Fashion

Maybach offizieller Partner des Louvre in Paris

Maybach Louvre - Maybach offizieller Partner des Louvre in Paris

© Maybach

Der Louvre in Paris ist wohl eines der bekanntesten Museen weltweit. Jährlich kommen über 8,5 Millionen Besucher um sich auf rund 65.000 Quadratmetern die drittgrößte Kunstsammlung der Welt anzusehen. Den Louvre verbindet wohl jeder sofort mit Kunstwerken wie der Mona Lisa.

Denkt man jedoch an die Marke Maybach fallen wohl einem eher sofort Luxuswagen ein und weniger große Kunstwerke. Doch genau dieses Bild sollte man überdenken, denn seit Jahren setzt sich das Unternehmen Maybach für die Kunst ein. So kooperierte man beispielsweise 2009 mit dem Star-Fotografen David LaChapelle und dem Designer Tim Berresheim und arbeitet zurzeit mit dem bekannten Maler, Bildhauer und Filmemacher Julian Schnabel zusammen. Zudem ist Maybach auf etlichen großen Kunstevents vertreten.

Seit Beginn dieses Jahres ist das Unternehmen nun offizieller Partner des Pariser Louvre. Und was passt hier besser als die Kunst? Abwechselnd wird zum ersten Mal die Fläche unterhalb der großen Glaspyramide seit ihrem Bau im Jahr 1989 als Ausstellungsfläche genutzt werden.

Maybach sorgt dafür, dass abwechselnd Künstler ihre Arbeiten dort zeigen können. Den Anfang macht momentan der zeitgenössische Künstler Tony Cragg mit seiner monumentalen Skulptur „Versus“.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.