Dinner mit Kunst-Muse: „Giacometti´s Movie Dinner“ mit Nelda Negrini

Das Luxus-Hotel Suvretta House St. Moritz im beliebten Jetset-Ort in den Bergen hat ein besonderes Schmankerl für seine Gäste: Es feiert im Juli den weltberühmten Schweizer Künstler Alberto Giacometti.

Wie auch viele seiner Künstler-Kollegen lebte und arbeitete er gerne im schönen Engadin. Dort findet nun das Alberto Giacometti´s Movie Dinner statt, bei dem seine Muse aus den Sixties anwesend ist. Die elegante Nelda Negrini gibt eine Einführung über Giacometti.

DSC08954 640x427 - Dinner mit Kunst-Muse: „Giacometti´s Movie Dinner“ mit Nelda Negrini

Danach wird der Dokumentarfilm über den Künstler gezeigt, „Final Portrait“. Der lief letztes Jahr in den Kinos. Los geht es um 18 Uhr im Salon Festivo des Suvretta Houses mit der Vorstellung von Nelda Negrini beim Aperitif. Danach ist „Final Portrait“ in zwei Filmabschnitten zu sehen, dazwischen wird ein Vier-Gang-Menü aus der Gourmetküche des Küchenchefs Fabrizio Zanetti aufgetischt (15 Punkte GaultMillau).

DSC07773 640x427 - Dinner mit Kunst-Muse: „Giacometti´s Movie Dinner“ mit Nelda Negrini

In den 60ies arbeitete Alberto Giacomettis im Gebirgstal Bergell, 37 km vom Suvretta House entfernt. Nelda Negrini war damals 17 und servierte in einem Gasthaus nahe seines Ateliers. Sie fiel ihm auf und wurde zu seiner Muse und seinem Modell.

Dabei musste sie Geduld beweisen, denn der Künstler verwarf sein Werk immer wieder und begann von Neuem. Auch das thematisiert der Film. Nelda Negrini erinnert sich gerne an die Zeit von 1963 bis 1965, als sie Modell stand. Den Gästen des Suvretta Houses erzählt sie beim Dinner dann persönlich davon.

031 Whirlpool 640x505 - Dinner mit Kunst-Muse: „Giacometti´s Movie Dinner“ mit Nelda Negrini

Das Grandhotel Suvretta House wurde 1911 vom Schweizer Hotelpionier Anton Bon erbaut. Noch heute gehört es der Familie Candrian-Bon. Gelegen am Suvretta-Hang von St. Moritz bietet es Ruhe und Luxus pur.

Der 1700m² große Wellness- und Spa-Bereich lockt zur Entspannung. Das Grand Restaurant, die Suvretta Stube und zwei Bars, die Club Halle sowie die bekannte Hotelhalle bieten Kulinarik auf hohem Niveau. Auch das Gourmet Restaurant Chasellas und das Bergrestaurant Trutz gehören zum Suvretta House.

Der Preis für das Event liegt bei CHF 149.–pro Person für Filmvorführung und Dinner. Hausgäste mit Halbpension zahlen CHF 89.–

Photos: Suvretta House /PR

 

 

 

Mehr Luxus für die eigenen vier Wände – Leben wie Gott in Frankreich!

Um das eigene Zuhause wirken zu lassen wie einem Fünf-Sterne-Luxushotel, bedarf es oftmals einiger Veränderungen. Während vor Jahren Prunk und Protz den Wohnbereich betuchte, wird heutzutage für mehr Luxus und Eleganz auf Minimalismus gesetzt. Schlichte Formen und Farben und Wellness stehen mittlerweile im Vordergrund, wenn man die eigenen vier Wände mit mehr Luxus ausstatten möchte. So ist der Wunsch vieler Hausbesitzer mittlerweile mehr Gemütlichkeit mit dem richtigen Eleganz-Faktor und der extra Portion Luxus in das heimische Domizil zu zaubern. Das Zuhause soll als Rückzugsort dienen und nach viel Stress in Job und Alltag dafür sorgen die Energieressourcen von Körper und Geist durch Wellness und dem Hauch Extravaganz wieder aufzuladen. Dabei gilt der neue Trend: weniger ist mehr! Viel Platz für Dekorationen und Eyecatcher in den eigenen vier Wänden ermöglicht es eine entspannte Atmosphäre zum Vorschein kommen zu lassen. Wer sich nach mehr Luxus in den eigenen vier Wänden sehnt, sollte sich einen Überblick der neusten Trends nicht entgehen lassen. So erfahren Sie im Folgenden, wie sich das Zuhause modern und luxuriös einrichten lässt.

Minimalismus als neuer Trend in Deutschland
Immer mehr Menschen wenden sich einem Leben ab, welches von Luxus und Konsum bestimmt ist. So hat sich in Deutschland in den letzten Jahren ein echter Trend zum Minimalismus etabliert. Ziel ist es ein einfaches und unbeschwertes Leben zu führen und auf unnötigen Konsum und Besitz zu verzichten. Dies soll für mehr Freiheit und weniger Leistungsdruck führen. Immer mehr Menschen fragen sich wie sie mehr Minimalismus in den Alltag bringen können, ohne sich gleich von der modernen Gesellschaft abzuwenden. Die Umstellung auf ein minimalistisches Leben ermöglicht es erheblich leichter Entscheidungen im Leben zu treffen und das Lebensglück nicht nur durch Konsum und Reichtum zu erreichen.

Kunst für sich sprechen lassen
Um das Wohnen auch wirklich luxuriös zu gestalten, empfiehlt es sich in der Wohnung einige Highlights zu integrieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um beeindruckende Skulpturen, Gemälde oder auf Rahmen gedruckte Schwarz-Weiß-Fotografien handelt. Kunstwerke sollten immer sehr schlicht an der Wand oder in einem Raum präsentiert werden, um die volle Wirkung der Kunst zur Geltung kommen zu lassen.

Dezente Farben sorgen für mehr Gemütlichkeit
Die Farben Schwarz, Weiß und Grau bestimmen überwiegend den Markt für moderne und luxuriöse Einrichtungselemente. Deshalb sollte darauf verzichtet werden zu viele farbliche Akzente in den eigenen vier Wänden zu setzen und das Zuhause lieber in schlichter Eleganz wirken zu lassen.

 

Kultur & Blumen-Festival im noblen Belgravia, London

Die britische Metropole London ist immer eine Reise wert, und für alle, die Kunst und Blüten lieben, nun noch mehr. Denn vom 16. Juni bis 4. November lockt dort die Frida Kahlo Ausstellung „Making Her Self Up“ im Victoria and Albert Museum.

Zu sehen ist eine Sammlung privater Gegenstände und Kleidungsstücke sowie unveröffentlichte Einblicke in das Leben der Künstlerin.

Jumeirah Lowndes Hotel Porträt Frida Kahlo © Nickolas Muray Photo Archives - Kultur & Blumen-Festival im noblen Belgravia, London

Nebenan feiert der noble Stadtteil Belgravia eine Hommage an sie. Dort findet das Blumenfestival „Frida’s Belgravia in Bloom“ statt, und zwar vom 19. bis 26. Mai. Kreativ-Workshops wie das Flechten von Blumenhaarkränzen oder das Zeichnen von Selbstportraits finden dann auf der Elizabeth Street statt. Die Location: Eine Nachbildung des blauen Hauses, das ehemalige Wohnhaus und heutige Frida Kahlo Museum.

Im feinen Belgravia liegt das Jumeirah Lowndes Hotel in direkter Laufweite zum V&A Museum. Das Luxushotel ist in die Nachbarschaftsaktionen zur Eröffnung der neuen Frida Kahlo Ausstellung eingebunden.

Jumeirah Lowndes Hotel Frida Kahlo © Jumeirah Group 5 - Kultur & Blumen-Festival im noblen Belgravia, London

So erstrahlt die Terrasse des Jumeirah Lowndes Hotel in üppiger rot-bunter Blütenpracht. Besonders lässt es sich nun auf der mexikanisch dekorierten Terrasse genießen – bei Leckereien aus Fridas Heimat Mexico. Mexikanische Spezialitäten und Cocktails von Chicken Fajita bis Patron Perfect Margarita zaubern die Küchenchefs des Boutique-Hotels zu Ehren der Frida Kahlo.

Extra-Tipp: Wer für über 30 Pfund pro Person schlemmt, bekommt hier die Eintrittskarten zur V&A Ausstellung inklusive dazu. Um die Eintrittskarten zu bekommen, einfach dem Kellner das Passwort „Frida Kahlo“ nennen.

Jumeirah Lowndes Hotel Frida Kahlo © Jumeirah Group 9 - Kultur & Blumen-Festival im noblen Belgravia, London

Das Jumeirah Lowndes Hotel ist ein feines Boutique-Hotel mit 87 Deluxe-Zimmern und Suiten im Belgravia Village, unweit von Knightsbridge und dem Schwesterhotel Jumeirah Carlton Tower. So lässt sich das pulsierende London doch gleich noch mehr genießen!

Photos: Bild Frida Kahlo: Nickolas Muray Photo Archives, weitere Bilder: Jumeirah Lowndes Hotel: Jumeirah Group

Le Petit Chef – Gourmet Pop Up Dinner-Show expandiert

Es ist ein Gourmet-Event der besonderen Art: die Pop Up Dinner-Show Le Petit Chef. Nachdem sie bereits in Dubai und Abu Dhabi sehr erfolgreich ist, kommt die Show nun auch nach Europa und Deutschland.

34749468175 4f7a5a575a z 640x360 - Le Petit Chef – Gourmet Pop Up Dinner-Show expandiert

Aktuell läuft Le Petit Chef im The World Trade Club in Dubai und im The Ritz Carlton in Abu Dhabi. Der Erfolg ist groß. Der kleinste Chefkoch der Welt wird bald auch in einem Hotel in Berlin residieren. Le Petit Chef nimmt die Gäste zwei Stunden lang mit auf eine kulinarische Reise auf den Spuren Marco Polos.

34749467885 ec5573b381 z 640x360 - Le Petit Chef – Gourmet Pop Up Dinner-Show expandiert

Von Marseille geht es dabei über Arabien, Indien, den Himalaya bis nach China.  Vor dem Gast wandert bei der Show ein daumengroßer Koch in einer optischen Illusion auf dem Tisch. Drachen, Vögel und Boote begleiten ihn auf einer künstlerischen Projektionsfläche. Auch für Kinder und Gruppen ein spannendes Erlebnis.

34749469095 1719ac521e z 640x360 - Le Petit Chef – Gourmet Pop Up Dinner-Show expandiert

Nadine Beshir, Produzentin Dinner Time Story, fand nun eine passende Location in Berlin: Das Hotel Berlin am Lützowplatz.

„Im Gegensatz zu anderen Dinner Shows haben wir unsere Geschichte um das Essen kreiert. Unser Konzept zeigt, dass die Menschen die zu uns kommen nicht nur die Show lieben, sondern auch das Essen auf hohem Niveau zu schätzen wissen.“

34587282822 f86213a657 z 640x360 - Le Petit Chef – Gourmet Pop Up Dinner-Show expandiert

„Der Entertainment Inhalt fasziniert und beeindruckt, wenn der jeweilige Gang genossen wurde. Die Tische verwandeln sich quasi in lebendige Bildschirme und ziehen die Zuschauer in eine fantasievolle Geschichte, die mit den anderen am Tisch geteilt wird“, so Nadine Beshir.

33940395213 909306711c z 640x360 - Le Petit Chef – Gourmet Pop Up Dinner-Show expandiert

Das belgische Künstlerkollektivs Skullmapping konzipierte die Show. „Der 3D-Effekt in unseren Videos wird oft für ein Hologramm oder eine 3D-Projektion gehalten. Tatsächlich jedoch handelt es sich um eine normale Projektion. Wir nutzen spezielle optische Techniken, Längenverzerrungen aus dem richtigen Blickwinkel, um den Effekt oder die Illusion von 3D zu erzeugen“, so Macher Sterckx.

34587283282 87e61a49f4 z 640x416 - Le Petit Chef – Gourmet Pop Up Dinner-Show expandiert

Auch London, China und Skandinavien sollen bald angesteuert werden. Eine zauberhafte Show mit edlen kulinarischen Genüssen. Eindrücke gibt es auf dinnertimestory.com. Die Dinner kosten 375 AED (Dirham der Vereinigten Arabischen Emirate) für Erwachsene und 175 AED für Kinder im Ritz Carlton bzw 450 und 225 AED in Dubai.

34749467075 b5affe2acc z 640x360 - Le Petit Chef – Gourmet Pop Up Dinner-Show expandiert

Fotos: Dinner Time Stories

Kunst im Luxusanwesen – neue Ausstellung im Castello di Reschio

Kunst in bella Italia: Im Rahmen der Art@Reschio Initiative werden auf dem edlen Castello di Reschio Anwesen in Umbrien nun ausgewählte Bilder des renommierten italienischen Künstlers Costantino Ruspoli gezeigt.

Brusceto aussen2 640x456 - Kunst im Luxusanwesen - neue Ausstellung im Castello di Reschio

Die Schwarz-Weiß-Fotos zeigen das alte Florenz, als es noch frei von allzu vielen Touristen war. Zu sehen sind die Fotos in den Ferienvillen sowie auf dem weitläufigen Gelände. Gerne bringt Hotelbesitzer, Architekt und Designer Benedikt Bolza zeitgenössische Kunst in die Räumlichkeiten der Tabaccaia di Reschio.

Castello di Reschio ist ein traumhaft schönes privates Anwesen auf 1200 Hektar mit 50 mittelalterlichen Farmhäusern und einer Burg mitten in Umbrien.

Brusceto bathroom - Kunst im Luxusanwesen - neue Ausstellung im Castello di Reschio

Assisi, Arezzo, Siena, Cortona und Perugia sind etwa eine Stunde Autofahrt entfernt. Auf dem Gelände liegt auch das Andalusier-Gestüt der Eigentümerfamilie, das reinrassige andalusischen Pferde züchtet.

003b 640x398 - Kunst im Luxusanwesen - neue Ausstellung im Castello di Reschio

Die liebevoll restaurierten und gestalteten Villen werden verkauft, vermietet oder als Ferienvillen genutzt. Sicherheit und Privatsphäre sind hier ein hohes Gut. Die Gäste genießen den Komfort privater Haushälter sowie einen Fahrservice.

Brusceto Living 640x425 - Kunst im Luxusanwesen - neue Ausstellung im Castello di Reschio

Schwimmen im Privatpool, Joggen, Mountainbiken, Tennis, Fischen, Reiten und vieles mehr ist hier möglich. Wer möchte, lernt bei den Hausköchen die italienische Küche kennen. Oder man lässt sich einfach privat in der Osteria der Villa bekochen.

003f 640x372 - Kunst im Luxusanwesen - neue Ausstellung im Castello di Reschio

Die natürliche Landschaft und der kunstvoll-verträumte Flair des Castello di Reschio Anwesens schaffen auch einfach den perfekten Rahmen für Kunst. Bei den Art@Reschio Ausstellungen handelt es sich um eine Non-Profit-Initiative, die lokale Projekte wie die Schule im Nachbarort Lisciano Niccone unterstützt.

Ein echtes Traumziel in bella Italia!

Brusceto Kueche 640x425 - Kunst im Luxusanwesen - neue Ausstellung im Castello di Reschio

 Fotos: Castello di Reschio / PR