Boy Bag von Chanel: Karl Lagerfeld fotografiert Alice Dellal

Foto: Chanel

Foto: Chanel

Zur Frühjahr/Sommer-Kollektion 2013 von Chanel gehören natürlich auch neue Taschenmodelle. Für die „Boy Bag“ fotografierte Karl Lagerfeld das englische Model Alice Dellal auf einem Pferdehof. Heraus kamen stimmungsvolle Schwarz-Weiß-Fotografien.

Für Karl Lagerfeld verkörpert die Boy Bag einen wichtigen Teil des Stils von Coco Chanel. Sie war es schließlich die mit den Geschlechterrollen in der Mode ihrer Zeit bewusst brach. Neben der breiten Schatullenform ist auch der breite Henkel ein typisches Merkmal dieser Tasche. Dieser besteht aus Leder und wird zum Teil mit Gliederketten versehen.

Zudem betonte Kaiser Karl, dass für ihn Alice Dallal das perfekte Gersicht für die Boy Bag von Chanel ist. Sie verkörpere alles, was die Modelle besonders machen würden und sei weit entfernt von den konformistischen Vorstellungen von Weiblichkeit. Die Boy Bag ist in drei Größen und in den Farben Schwarz, Weiß, Blau und Gelb zu haben.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar