Strava
Feinschmecker

Neues Sternelokal in München: Brothers

DSC06992 1080x720 - Neues Sternelokal in München: Brothers

Die schöne Landeshauptstadt im Süden der Republik ist um ein Sternelokal bereichert worden: Mit ihrem neuen Restaurant „Brothers„, in der Münchener Kurfürstenstraße, das im Dezember 2022 seine Türen öffnete, bringen die Zwillingsbrüder Markus und Tobias Klaas, sterneerfahren als Maître und Sommelier, frischen Wind in die Welt der exquisiten Gastroszene. Der Edel-Restaurantführer Michelin beschreibt die besondere Atmosphäre des Brothers als „locker-leger und chic-urban“. Ein idealer Ort also, um in entspannter Umgebung ein erstklassiges Dinner zu erleben.

Für die kulinarischen Höhepunkte ist Küchenchef Daniel Bodamer verantwortlich, der bisher bei Top-Adressen wie dem Tantris sein Können unter Beweis gestellt hat. Doch nicht nur was auf dem Teller ist, kann sich sehen lassen. Auch das Interieur des Brothers ist bis ins Detail durchdacht. Zusammen mit dem Marketingbüro Deutsche & Japaner GbR kreierte die Gruschwitz GmbH die Konzeptidee „shades of green and a little pink“. Dieser erfrischenden Farbgestaltung wurde vom Onlineauftritt über die Speisekarten bis hin zur Innenraumgestaltung treu geblieben. Das Ambiente im kleinen Gastraum ist ruhig, hell, gemütlich und einladend. Die fein aufeinander abgestimmten Grüntöne finden sich in der Wandfarbe, den Fliesen, den Polsterstoffen und der Bepflanzung wieder. Schöne Details sorgen für eine familiäre Atmosphäre: Persönliche Gestaltungselemente wie ein Rundspiegel mit einem Zitat aus einem Song der Band „The Strokes“ oder ein Plattencover ihrer Band „The Fillies“.

Wir wollen einen lebendigen sexy Laden, in dem man einfach Spaß haben kann und es auch mal lauter werden darf.

Markus Klaas, Inhaber Brothers

35 Gäste finden Platz in dem neuen Sternelokal in München Schwabing. Das „Brothers“ lädt Gourmets und Weinliebhaber ein, in einem sexy und lebendigen Ambiente international interpretierte Haute Cuisine zu genießen und ist damit ein ganz besonderer und unverwechselbarer Stern am Fine Dining Himmel.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.