Patek Philippe: Ausstellung „KunstWerkUhr“ in München

cc by wikimedia/ Rama

cc by wikimedia/ Rama

Die Genfer Uhrenmanufaktur Patek Philippe gehört zu den bekanntesten und renommiertesten Unternehmen im Bereich der Luxusuhren weltweit. Gegründet wurde die Manufaktur bereits im Jahr 1839 und noch heute steht der Name für Qualität und Uhrmacherkunst auf höchstem Niveau.

Davon kann man sich nun erstmals auch in Deutschland im Rahmen einer Ausstellung überzeugen. Ab dem heutigen 17. Oktober zeigt Patek Philippe in München unter dem Namen „KunstWerkUhr“ seltene und besondere Stücke aus seiner 174-jährigen Geschichte.

Die Ausstellung in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung umfasst rund 400 Exponate, die auf einer Fläche von rund 1.200 Quadratmetern zu bestaunen sind. Der Eintritt ist frei und die Ausstellung kann noch bis zum 27. Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr besucht werden. Am 23. Oktober findet Patek Philippe zu Ehren ein exklusives Uhren-Dinner statt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar