Fashion

Kate und William: Das Brautkleid

Lange mussten royale Hochzeits-Fans auf diesen Moment warten, doch heute Mittag war er endlich gekommen. William und Kate haben sich das Ja-Wort in einer wunderschönen und standesgemäßen Atmosphäre gegeben.

Dabei wurde dann auch endlich eines der größten Geheimnisse gelüftet: Das luxuriöse Hochzeitskleid. Es ist von der Designerin Sarah Burton und stammt damit aus dem Hause Alexander McQueen. Kate sah darin mehr als schön aus. Viel Spitze am Ausschnitt, lange Ärmel aus Spitze, Diamant-Ohrringe, ein wertvolles Diadem unter dem Schleier und eine nicht allzu lange Schleppe machten den schlichten, aber eleganten Look perfekt.

Die Freundin von Prinz Harry, Chelsey Davy, kam übrigens in einem Kleid von Alberta Ferretti und die meisten anderen königlichen Damen trugen Hüte von Phillip Treacy. Standesgemäß ging es im Rolls-Royce zur Kirche.

Als besondere Anerkennung für ihren Enkel verleiht die Königin den beiden übrigens den Titel Herzog und Herzogin von Cambridge. Zudem tragen sie fortan die Titel Graf und Gräfin von Stratheam und Baron und Baronin Carrickfergus.

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.