Rochas: Alessandro Dell’Acqua wird neuer Kreativdirektor

Logo Rochas

Logo Rochas

Das französische Traditionsunternehmen Rochas wurde im Jahr 1925 gegründet und sorgte bald mit seinen Haute Couture Kreationen für Aufsehen. Heute steht das Label, das seit 2003 zu Procter & Gamble gehört, vor allem für luxuriöse Mode, Accessoires sowie Parfum. Der Designer Alessandro Dell’Acqua soll dem Unternehmen nun eine neue Richtung verleihen.

Dell’Acqua ist bekannt für seine femininen Designs, in denen er Innovation, Eleganz und auch immer ein gewisses Maß an Praktikabilität vereint. Gerne spielt er mit dem Thema Weiblichkeit und hat dabei auch keine Scheu vor gewissen Klischees, mit denen er bewusst umgeht. Dies kann man in seinem eigenen Label No21 wunderbar sehen.

Der Designer sagte zu seinem neuen Posten als Kreativdirektor bei Rochas, dass er sich keine bessere Inspiration vorstellen könne, als den Couture-Geist und die französische Design-Perfektion, für die Rochas stehe. Man darf also auf seine ersten Kreationen für das Traditionsunternehmen gespannt sein. Diese werden im Februar 2014 in Paris präsentiert.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar