Warm Up zur Fashion Week in Berlin: Veuve Clicquot und KaDeWe

© Veuve Clicquot

© Veuve Clicquot

Dass Berlin gerade wieder einmal im modischen Ausnahmezustand ist, müssen wir an dieser Stelle wohl nicht extra betonen. Die Fashion Week ist mal wieder in der Hauptstadt angekommen und mit ihr alles, was Rang und Namen hat. Neben den unzähligen Schauen und modischen Highlights finden etliche Parties und Events statt, auf die man auf keinen Fall verzichten sollte.

Eines dieser Gattung fand gestern zum Auftakt der Modewoche im Berliner Luxus-Kaufhaus KaDeWe statt. Veuve Clicquot lud zum etwas anderen Start in die Fashion Week. Unter dem Motto „The Early Bird Catches the Fashion Worm“ traf man sich am Mittag zum Opening Cocktail.

Für die musikalische Untermalung sorgte die britische Rockabilly-Band Kitty, Daisy & Lewis. Passend dazu machte das Veuve Clicquot Rolling Diner im Foyer des KaDeWe-Station. Der Imbisswagen im stylishen original 50er Jahre Look gab nicht nur Snacks, sondern auch den Clicquot-Twist an die Gäste aus.

Fünf Tage steht das Clicquot Rolling Diner noch im KaDeWe, bis es sich bis Ende Juli auf eine Tour durch Berlin macht und überall dort hält, wo Kunst, Kultur, Party und Gourmet aufeinander treffen. Die genauen Stationen erfährt man auf der Facebook-Seite von Veuve Clicquot Deutschland.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar