Kiss me Piroshka – Gypsy-Look deluxe

Designer-Liebling Lena Hoschek schickt uns diesen Sommer im Luxus-Gypsy-Look los. Die wunderbar femininen Designs zelebrieren wie immer die Weiblichkeit und haben ein ganz besonderes Flair. Bohemian-Stil trifft hier Hippie-Chic. „Folk Nouveau“ ist das Motto, inspiriert durch ungarische Folklore.

Blumen, bestickte Blusen und üppige Bänderverzierungen machen den Stil aus. „Kiss me Piroschka“ entführt Luxus-Fashionistas nach Ungarn. Tradition und Kultur des Landes werden hier modisch interpretiert.

„Wenn man die Trachten verschiedenster Länder miteinander vergleicht, wird schnell klar, wie viele Gemeinsamkeiten die unterschiedlichsten Völker grenzübergreifend miteinander verbindet,“ so Lena Hoschek.

Die Frühjahr/Sommer Kollektion 2018 strotzt vor Farben, üppigen Stickereien, Plissees und Bändern. Rot, Hippie-Silhouetten und sexy 50ies-Linien werden gekonnt gemixt. Blusen mit Matyó-Motiven, weit schwingende plissierte Röcke und Vintage-Gipsy-Schmuck – ein echter Modetraum.

Ein Abendkleid und ein Hochzeitskleid von Lena Hoschek Atelier entstanden unter der Führung von Couturier Thomas Kirchgrabner. Zahlreiche florale Bänder wurden hier aufwendig auf feinsten Tüll aufgebracht.

Ein Beauty-Geheimtipp: Die Haare der Models wurden zu voluminösen „messy braids“, und zwar dank Echthaarverlängerungen von Hairdreams. Perfekt passen dazu die zarten und dekorativen Headpieces des Labels miss lillys hats.

Sie sind inspiriert von alten Klosterarbeiten sowie französischen Perlblumenkreationen aus der Jahrhundertwende. Wunderschön, dieser edle Gypsy-Stil.

Fotos: Lena Hoschek PR / Beitragsbild: Philipp Jelenska

 

GD Star Rating
loading...
Kiss me Piroshka – Gypsy-Look deluxe, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
Hinterlasse einen Kommentar