Fashion

Die teuersten Hochzeiten der Welt

die teuersten hochzeiten der welt ehering hochzeitslkeid.pg  1080x720 - Die teuersten Hochzeiten der Welt

Vom prunkvollsten Kleid, über die verschwenderischste Party bis hin zu den brillantesten Verlobungsringen: Wir haben uns auf die Suche nach den teuersten Hochzeiten der Welt und deren Ausstattung gemacht.

Das teuerste Hochzeitskleid

Auf Platz 1 der teuersten Hochzeitskleider aller Zeiten liegt eine Tennis-Ikone: Serena Williams trug auf ihrer Hochzeit im Jahr 2017 mit Alexis Ohanian eine von Alexander McQueen-Designerin Sarah Burton kreierte Robe im Wert von umgerechnet 3.162.491 Euro. Auf Platz 2 landet Milliarden-Erbin und TV-Sternchen Victoria Swarovski: 2017 heiratete sie Werner Mürz. Sie blendete ihre Hochzeitsgäste mit einer 46 kg schweren Traumkreation, besetzt mit 500.000 Kristallen. Wert? Circa 900.000 Euro. Platz 3 geht an den Adel. Grace Kelly heiratete im Jahr 1956 Fürst Rainier III. von Monaco und sorgte in einem Brautkleid im Wert von 488.565 Euro für staunende Blicke.

Top 10 der teuersten Brautkleider aller Zeiten

  • Platz 1: Serena Williams, 3.162.491 Euro
  • Platz 2: Victoria Swarovski, 903.569 Euro
  • Platz 3: Grace Kelly, 488.565 Euro
  • Platz 4: Kim Kardashian, 467.779 Euro
  • Platz 5: Salma Hayek, 448.045 Euro
  • Platz 6: Kate Middleton, 427.325 Euro
  • Platz 7: Coleen Rooney, 403.246 Euro
  • Platz 8: Chiara Ferragni, 370.570 Euro
  • Platz 9: Amal Clooney, 355.629 Euro
  • Platz 10: Marie-Chantal Miller, 327.159 Euro
https://www.instagram.com/p/BVmREb4BdXl

Der teuerste Verlobungsring

Es war nicht der erste Verlobungsring, den Mariah Carey angesteckt bekam, dafür aber der teuerste – aller Zeiten: Der australische Medien-Unternehmer James Packer hielt 2015 mit einem Diamantring um die Hand der Pop-Diva an. 8,3 Millionen Euro soll der mit 35-Karäter gekostet haben. Zur Trauung kam es trotz der Mega-Summe allerdings nie. Nur 10 Monate nach der Verlobung war alles aus, den Ring behielt Ms. Carey aber und ließ ihn später äußerst gewinnbringend verkaufen.

Insgesamt acht Mal stand Schauspiel-Legende Elizabeth Taylor vor dem Traualtar. Zwei Mal davon mit dem gleichen Mann: Sie und Schauspieler Richard Burton ließen sich 1974 scheiden, nur um 1975 erneut zu heiraten. Die zweite Ehe hielt nicht mal ein Jahr. Was ziemlich lange hielt? Der Rekord für den teuersten Verlobungsring der Welt. Bis Mariah Carey sie auf Platz 2 verdrängte, durfte Elizabeth Taylor das wertvollste Schmuckstück dieser Kategorie ihr eigen nennen – mit umgerechnet 7,3 Millionen Euro.

Auf Platz 3 der teuersten Verlobungsringe steht Kim Kardashian. Die Unternehmerin und Reality-TV-Star bekam von (Noch-)Ehemann Kanye West einen Ring im Wert von umgerechnet 6,7 Millionen Euro an den Finger gesteckt. Dieser wurde ihr allerdings bei einem Raub-Überfall in einem Hotel in Paris gestohlen.

Die teuerste Hochzeit aller Zeiten

Eine Milliarde Dollar. Diese unfassbare Summe soll die Hochzeitsfeier im Jahr 2016 von Oligarchen-Tochter Khadija Uzhakhovs mit dem russischen Milliarden-Erben Said Goutseriev gekostet haben – spendiert vom Vater des Bräutigams. Das Brautkleid von Elie Saab wog 25 kg, auf der Bühne rockten Jennifer Lopez, Sting und Enrique Iglesias. Die Decke, die Wände und Stühle waren übersäht mit Blumen. Und jedem Hochzeitsgast wurde ein Rolls Royce inklusive Chauffeur zur Verfügung gestellt. Diesen Platz 1 der teuersten Hochzeiten der Welt wird so schnell niemand verdrängen.

https://www.instagram.com/p/BDgJLF_HZR4/
teuerste hochzeiten der welt scaled e1621333214829 1024x948 - Die teuersten Hochzeiten der Welt

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.