Autos

Das teuerste Auto der Welt: Der Aston Martin Super Sport

Aston Martin Super Sport © SECF - Das teuerste Auto der Welt: Der Aston Martin Super Sport

© SECF

Star Electric Cars France, kurz SECF, zählt zahlreiche Promis und Auto-Sammler zu seinen Kunden. Über diesen Händler kann man auch das bisher teuerste Auto der Welt erstehen: Der neue Aston Martin Super Sport wird in einer Limited Edition erscheinen. Das heißt es werden überhaupt nur acht Modelle hergestellt, jedes davon in einer anderen Farbe, so dass es alles Unikate sind.

Das Auto soll innerhalb von nur drei Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 360 km/h erreichen. Die Carosserie besteht aus Carbonfasern und für den Innenraum wurden nur die edelsten Materialien wie Alcantara-Leder verwendet.

Das Design ist einzigartig, wobei die typischen Flügeltüren natürlich nicht fehlen dürfen. Angetrieben wird der Aston Martin Super Sport von rund 900 PS und einem 5,4 Liter V8-Motor mit zwei Turboladern.

Solch ein Traumwagen hat logischerweise auch seinen Preis: Mit 7,55 Millionen Euro ist er tatsächlich der aktuell teuerste Wagen der Welt.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.