Britischer Herrenausstatter Hackett kommt nach Frankfurt und Hamburg

Für viele Männer mit Stil ist der exklusive britische Herrenausstatter Hackett das absolute Maß an Eleganz und britischem Understatement. Seit längerem findet man bereits eine Filiale in München, wo man über zwei Etagen alles findet, was sich ein anspruchsvoller Kunde unter britischer Mode vorstellen kann.

Vom handgefertigten Anzug bis zum Polo-Outfit, von der Seidenkrawatte bis hin zum edlen Schal, hier werden alle, die diesen Stil lieben garantiert fündig. Standesgemäß werden die Gäste übrigens auch in München vom Portier in feinstem Oxford-Englisch begrüßt.

Über diesen Service kann man sich in diesem Jahr auch in Hamburg und Frankfurt am Main freuen, denn schon im März wird die Hackett-Filiale in Hamburg ihre Pforten öffnen, dicht gefolgt von eben Frankfurt. Auf 200 Quadratmetern kann man sich dann in das Beste vom Besten aus der englischen Mode stürzen, wobei man sich ein wenig wie in einem englischen Landhaus fühlt.

In Hamburg wird man Hackett in den Hohen Bleichen finden, wo zudem noch eine Kinderkollektion erscheinen soll, und in Frankfurt in der Goethestraße. Well, charming!

GD Star Rating
loading...
Kommentare
2 Antworten zu “Britischer Herrenausstatter Hackett kommt nach Frankfurt und Hamburg”
  1. BENJAMIN FALKE sagt:

    Hackett it das beste was Hamburg passieren wird…Willkommen in die stadt der Eleganz und Understatement…L.g Benjamin

  2. BENJAMIN FALKE sagt:

    BENJAMIN FALKE :Hackett it das beste was Hamburg passieren wird…Willkommen in die stadt der

Hinterlasse einen Kommentar