Strava
Reisen

Yoga Retreats: Die besten Luxus-Retreats weltweit

Yoga mit Dr. Patrick Broome beim Elle Retreat in den Egerner Höfen am Tegernsee

Kraft tanken, zu sich selbst kommen, neue Energie schöpfen: Wenn ein einfacher Strand-Urlaub nicht mehr ausreicht, um tiefe Entspannung vom Alltag zu bekommen, sind Yoga Retreats eine wunderbare Möglichkeit, einmal den „Reset“-Knopf zu drücken. Wörtlich übersetzt bedeutet Retreat Rückzug – und genau das ist es: Ein Retreat ermöglicht ein Innehalten und zeigt neue Wege auf – und revitalisiert ganz nebenbei Körper, Geist und Seele.

Sie sind auf der Suche nach einem Yoga Retreat der besonderen Art, das auch in Sachen Komfort und Kulisse keine Wünsche offen lässt? Luxury First präsentiert sechs außergewöhnliche Orte und Anbieter von Yoga Retreats auf der ganzen Welt – von der Toskana bis nach Thailand – die für alle Stufen von Anfänger bis erfahrene Yogis geeignet sind. Wir versprechen: Nach dem Retreat werden Sie sich nicht nur entspannter fühlen, sondern sich auch besser kennengelernt haben und zusätzlich Techniken mitnehmen, die Sie in Ihren Alltag integrieren können. Auf diese Art und Weise stärken Sie Ihre mentale und körperliche Gesundheit für Wochen und Monate.

Reise zu den Wurzeln des Yoga: Retreat Ashiyana Goa, Indien

Yoga Retreat Goa 881x1024 - Yoga Retreats: Die besten Luxus-Retreats weltweit

Indien ist die Geburtsstätte von Yoga – wer die besondere Energie der jahrtausendealten Praxis an diesem Ort spüren möchte, ist im Ashiyana Goa bestens aufgehoben. Eingebettet in einen Palmenhain im tropischen Wald finden Gäste ein Zuhause fernab ihrer eigenen Heimat. Erfahrene Lehrer*innen leiten die Kurse und bieten eine Vielzahl an Yoga-Stilen. Das Ziel der Yoga Retreats? Teilnehmer*innen dabei zu helfen, die bestmögliche Version von sich selbst zu entdecken und sie bei der Reise dorthin zu unterstützen. Daher laufen die Angebote unter dem Namen „Best Me Retreat™“. Das Holistic Elixir Programm kombiniert Yogatherapie, Massage, Meditation und Pranayama (Atemarbeit). Von der Strandhütte bis zur Luxus-Suite: Jeder Gast kann seinen Aufenthalt individuell gestalten.

ELLE.THERETREAT in den Egerner Höfen am Tegernsee

Unter dem Motto Reconnect fand das erste ELLE.THE RETREAT im Herbst 2022 in den Egerner Höfen am Tegernsee statt. Während des viertägigen Elle Retreats stellten hochkarätige Speaker und Coaches wie Ayurveda Koryphäe Dr. Ulrich Bauhofer, Gesundheitsjournalistin Annelie Bauhofer, Selbstentwickler Jens Corssen, Persönlichkeitscoach Philipp Heider und Yoga Pionier Dr. Patrick Broome die Verbindung zur Entspannung, zur Stille, zur Natur und unter den Teilnehmer*innen her: von der Me Time zur We Time. Für das begleitende Beauty-Programm sorgten Workshops von Sensai und Hair Rituel by Sisley. Über die besondere Bedeutung und Kraft der Steine erfuhren die Teilnehmer*innen im Vortrag von Tamara Comolli. Elle Chefredakteurin Sabine Nedelchev und ihrem Team ist es gelungen, ein einzigartiges und holistisches Retreat mit besonderem Spirit zu organisieren.

Wir warten gespannt auf das nächste Elle Retreat 2024, das vom 17.-20.10.24 wieder in im Parkhotel Egerner Höfe am Tegernsee stattfinden wird.

Griechenland meets Indien: Privates Holistic Health & Yoga Retreat, Santorini

Yoga Retreat Santorini 768x1024 - Yoga Retreats: Die besten Luxus-Retreats weltweit

Hier trifft griechische Philosophie auf die indische Ayurveda Lehre: Ein rundherum luxuriöses Yoga-Retreat auf der traumhaft schönen Santorini Insel in Griechenland bietet Dr. Angeliki Koskeridou, bekannte ganzheitliche Therapeutin und Beraterin Ihre 9 Dimensionen Behandlung zielt darauf ab, auf all unseren menschlichen und systemischen Ebenen zu heilen. Jede Yoga-Praxis und jedes Angebot ist maßgeschneidert auf die Bedürfnisse der Teilnehmer*innen. Das 11-tägige Retreat ist ab ca. 55.000 Euro buchbar über bookretreats.com.

https://www.instagram.com/p/CqIoNA_O73G

Yoga Retreat mit Dolce Vita-Gefühl: BeYond in der Toskana, Italien

Yoga Retreat Toskana 1024x767 - Yoga Retreats: Die besten Luxus-Retreats weltweit

Tanya und Michael Aprile sind die beiden Gesichter hinter dem Yoga Retreat, das inmitten der malerischen Landschaft der Toskana stattfindet. Unter dem Namen „BeYond“ kombinieren sie ihr tiefes Wissen, ergänzen ihre männlichen und weiblichen Energien, um den Teilnehmer*innen eine Reise zu einem neuen Ich zu ermöglichen. Eine transformative, spirituelle Erfahrung, die individuell angepasst wird und mehrere private Sessions enthält. Im italienischen Spa-Hotel Albergo Posta Marucci bei fantastischem Essen kommt gleichzeitig das „Dolce Vita“-Gefühl auf. Fünf Tage kosten ca. 5.800 Euro. Buchbar über bookretreats.com.

cb instagram - Yoga Retreats: Die besten Luxus-Retreats weltweit

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Sandbank-Shakra im One&Only Reethi Rah, Malediven

Puderweiße Strände, kristallklares Wasser und ein High-Class-Villen-Resort – die perfekte Kulisse für ein Yoga-Retreat der besonderen Art. Speziell geschulte Therapeut*innen und Yoga-Lehrer*innen des One&Only Reethi Rah auf den Malediven bieten unterschiedliche Disziplinen wie Akupunktur, Pilates, traditionelle Kräutermedizin und persönliches Heilen in Form von Achtsamkeit und Meditation an, um die Gäste zu einer tiefen Entspannung zu führen. Frühaufsteher erleben einen unvergesslichen Start in den Tag: Beim „Private Sunrise Sandbank Yoga“ geht es per Schnellboot zu einer Sandbank inmitten des Indischen Ozeans, wo eine 60-minütige Yoga-Stunde stattfindet. Auch das SUP-Yoga gehört zu den Highlights.

Yoga im Regenwald Ruandas: One&Only Gorilla’s Nest

Im Herzen Ruandas, umgeben von Eukalyptusbäumen und den Geräuschen des Urwaldes inmitten der Ausläufer des Volcanoes-Nationalparks, bietet das One&Only Gorilla’s Nest mit den individuellen, auf Stelzen errichteten Premium-Lodges aus Holz die perfekte Kulisse für ein Yoga Retreat. Besonders beliebt sind die „Open Air Yoga Sessions“, die unter freiem Himmel auf einem hochgelegenen Außendeck mit Blick auf den umliegenden Regenwald stattfinden. Neben dem erstklassigen Essen, den entspannten Momenten im Spa und der täglichen Yoga-Praxis können Gäste an geführten Trekkingtouren teilnehmen, um Berg-Gorillas aus nächster Nähe sehen.

Pionier-Geist in Thailand: Chiva-Som International Health Retreat

Das Chiva-Som International Health Retreat in Thailand ist ein Paradies für alle, die nach Entspannung, Heilung und Regeneration suchen. Im „Yoga for Life“-Retreat steht die Verbindung von Körper, Geist und Seele mit Hilfe von individuellen Yoga-Sessions im Mittelpunkt. Ob Hatha-, Vinyasa- oder Ashtanga-Yoga, hier findet jeder den Stil, der am besten zu ihm passt und auf das eigene Niveau zugeschnitten ist. Wer seine Fähigkeiten vertiefen möchte, kann fortgeschrittene Dimensionen wie Meditation und ayurvedische Detox-Techniken erlernen. Direkt am Strand oder im 2,8 Hektar großen tropischen Garten – das führende Wellbeing-Resort bietet bereits durch seine exotische Natur den idealen Ausgangspunkt, um herunterzukommen und wieder zu sich selbst zu finden. Mit insgesamt 200 verschiedenen Programmen gilt das ehemals erste asiatische Luxusretreat bis heute als Pionier in den Bereichen Wellness und Gesundheit.

Achtsame Geschenk-Idee: Luxus-Retreat verschenken

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.