Strava
Reisen

Pracht und Luxus: Die größten Casinos der Welt

casino outfit - Pracht und Luxus: Die größten Casinos der Welt

Weltweit gibt es etliche riesige Casinos, welche nicht nur durch ihre Größe, sondern auch durch den gebotenen Luxus beeindrucken. Die weltweit größten Casinos herauszufiltern, ist rein technisch eine einfache Aufgabe. Es handelt sich dabei nüchtern gesehen, nach der Spielfläche gereiht um die folgenden drei Spielcasinos:

  1. Das WinStar World Casino in Oklahoma gilt mit mehr als 182.000 m² Spielfläche als das größte Casino der Welt.
  2. The Venetian Macao in Macau in China, mit über 166.000 m² galt früher zeitweilig als größtes Casino der Welt.
  3. Das City of Deams Casino in Cotai ebenfalls in Macau in China mit über 128.000 m²

Wenn man sich aber den Luxus als Maßstab setzt, sieht die Reihung ein wenig anders aus. Nehmen wir als Beispiel nur die schönen Casinos in der Schweiz. Das Swiss Casino Zürich ist zwar mit 3.000 m² das größte eidgenössische Spielcasino. Doch der Luxus im Grand Casino von St. Gallen und im Grand Casino Luzern stellt es locker in den Schatten. Natürlich hat auch Zürich, mit dem größten Casino Schweiz und seinen Besuchern einiges zu bieten. Aber die Grand Casinos in Luzern und St. Gallen wurden doch um einiges ansprechender gestaltet.

So sieht es dann auch international bei den Spielcasinos aus. Doch im Hinblick auf Luxus ist es natürlich auch immer in gewisser Hinsicht Geschmackssache, welches Casino jemand als luxuriöses ansieht. Unsere Reihung sieht wie folgt aus:

  1. Venetian Macao in Macau
  2. Wynn Macau in Macau
  3. Casino von Monte Carlo
  4. Casino du Liban
  5. Bellagio in Las Vegas

Die luxuriösesten Spielcasinos im Detail

Sogar zwei Spielcasinos in Macau haben das größte Casino der Welt in Oklahoma beim Luxus abgehängt. Sehen wir uns daher an, was diese Prachtbauten den Spielern zu bieten haben. Immerhin reihen wir diese noch vor dem legendären Casino von Monte Carlo, das früher immer als das weltweit luxuriöseste Spielcasino galt.

Venetian Macao in Macau

Wie der Name schon verrät, erleben die Besucher hier wie im Venetian in Las Vegas eine Nachbildung von Venedig. Es gibt Kanäle, auf denen Gondeln die Besucher unter dem künstlichen Himmeln entlangfahren und der Gondoliere singt dazu ein romantisches “Oh Sole Mio”, das aufgrund des Akzents für Europäer oft auch ein wenig amüsant klingt. Das gesamte Venetian Macao wurde im Renaissance-Stil gestaltet.

Abgesehen vom absolut gerechtfertigten 5-Sterne-Hotel mit allem erdenklichen Luxus, strotzt auch jedes Detail im Macau vor Exklusivität bis zum originalen Louis Vuitton Store, den einzigartigen Ausstellungen und dem Gordon Ramsay Pub & Grill. Da es auch eines der größten Casinos der Welt ist, gibt es 850 Duty-Free-Läden, 240 Shops, 30 Restaurant und 2 Bars.

Wynn Macau in Macau

Das Wynn Macau kann zwar nicht als größtes Casino der Welt punkten, aber hat dafür knapp 600 besonders stilvolle Suiten und Zimmer zu bieten. Dazu kommen über 1.000 Zimmer und Suiten im Encore. Auf der Spielfläche warten immerhin über 200 Spieltische und knapp 400 Spielautomaten. Dazu kommen fünf erstklassige Restaurant sowie ein Einkaufszentrum mit unzähligen Shops.

Als empfehlenswert gilt ein Besuch im fast komplett goldenen Spa-Bereich oder ein Besuch beim goldenen Baum unter den Glücks-Kois im virtuellen Aquarium an der Decke, als gute Vorbereitung für den nächsten Einsatz am Spieltisch. Hier überzeugt nicht die Größe, sondern das extrem luxuriöse Design aller Räumlichkeiten.

Casino von Monte Carlo

In Monte Carlo beeindruckt schon vor dem Spielcasino die Architektur der Gebäude aus der Belle Époque auf eine ganz andere Art als in Macau. Dazu kommt das Wissen über die Einsätze von James Bond in diesem ehrwürdigen Spielcasino. Das alles wird von der langjährigen Tradition und Geschichte des Hauses und des Casino-Betriebs noch untermalt.

Hier haben die Besucher schon beim Eintreten ein luxuriöses Gefühl, da sie an den hunderten Spieltischen im luxuriösen Spielsaal schließlich ausleben können. Obendrein gibt es noch 600 Spielautomaten für die Liebhaber der einarmigen Banditen mit Einsätzen ab 1 Cent. Hier darf man also trotz allem Luxus auch nur zum Spaß spielen.

Casino du Liban

Dieses luxuriöse Casino im Libanon kann an Luxus kaum überboten werden. Schon im zweigeschossigen Atrium wird der Besucher vom gediegenen Design überwältigt. Echtholz, Gold und prachtvolle Luster erfüllen hier alle Räume mit ihrem Glanz.

Jeder fühlt sich hier sofort wie ein Staatsgast, was auch auf die Gastfreundlichkeit des Personals zurückzuführen ist. Neben dem reichhaltigen Spielangebot sollte niemand auf das Essen im La Martingale Restaurant verzichten und eventuell auf der wunderschönen La Martingale Terrasse speisen.

Bellagio in Las Vegas

Das Wahrzeichen des Casinos ist der Springbrunnen mit der Wasserfontänen Shows. Die wenigsten Besucher wissen allerdings, dass diese vom Comer See in Italien inspiriert wurden. Im Inneren des Spielcasinos gibt es neben den vielen Spielautomaten und Spieltischen die weltberühmte Bellagio Gallery of Fine Art. Auch den Cirque du Soleil kann man hier besuchen. Überdies gibt es erstklassige Restaurants wie das Le Cirque, das PRIME und das Picasso.

Fazit zu den größten, luxuriösesten Casinos

Das größte Casino der Welt hat nicht unbedingt den meisten Luxus, wobei es sich um einen Wettbewerb auf hohem Niveau handelt. Wer allerdings nicht so weit reisen möchte, sollte sich einmal das Casino Baden-Baden in Deutschland ansehen. Auch hier können Sie Luxus pur auf 11.000 m² und ein reichhaltiges Spielangebot sowie erstklassige Speisen in den Restaurants genießen.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.