Fashion

Los Angeles: Sängerin Rihanna trennt sich von ihrer Luxusvilla

Rihanna by wikimedia Liam Mendes - Los Angeles: Sängerin Rihanna trennt sich von ihrer Luxusvilla

Fotos: cc by wikimedia/ Liam Mendes

Bereits im vergangenen Jahr berichteten wir darüber, dass Sängerin Rihanna ihr luxuriöses Anwesen in Los Angeles in Zukunft vermietet. Nun will sie sich laut Medienberichten offenbar ganz von der Immobilie trennen. Für 15 Millionen Dollar (rund 10,8 Millionen Euro) kann man es sich auf über 1.000 Quadratmetern gemütlich machen.

Erst im Dezember 2012 hatte sich der Popstar das Luxus-Anwesen in Los Angeles für 13 Millionen Dollar gegönnt. Doch leider hatte sie vor lauter Terminen kaum Zeit sich in den sieben Schlafzimmern und neun Bädern lange aufzuhalten. Nun wird also jemand anderes die zahlreichen Extras wie das Sonnendeck, den Jacuzzi und den großen Outdoor-Pool genießen. Besuch kann man ebenfalls ohne Probleme einladen, denn es stehen für Gäste 20 Parkplätze zur Verfügung.

Rihanna verkauft das Anwesen jedoch offensichtlich nicht nur aufgrund des Zeitmangels, sondern auch weil das Grundstück nur schwer komplett unzugänglich zu machen ist. So drangen immer wieder aufdringliche Fans über Nachbargrundstücke auf Rihannas Boden vor. Einer saß sogar einmal auf dem Dach. In allen Fällen wurden einstweilige Verfügungen erwirkt. Mit diesen Problemen die Sängerin in ihren anderen Immobilien offenbar weniger zu kämpfen.

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.