Technik

Designtrends bei TV & Heimelektronik: LG Signature

Bild LG SIGNATURE Waschmaschine mit Korallen und Tonelementen - Designtrends bei TV & Heimelektronik: LG Signature

Fotos: LG Signature

Um die Trends im Marktbereich TV und Heimelektronik auf dem Laufenden zu halten, bedarf es immer neuer Ideen in der Designgestaltung, als auch in der Farbauswahl. Trends ändern sich ständig und was heute noch Inn war, kann Morgen schon wieder out sein. Das beste Beispiel in der ständig fortschreitenden Technik und Design von TV-Geräten und Smartphones wird dem Nutzer in der TV-Werbung eindrucksvoll vorgeführt.
Besaß der durchschnittliche Haushalt vor Jahren noch einen plumpen Kasten als Röhrenfernseher, änderte sich die Richtung im Design und Technik der Flachbild-Fernseher.
Noch vor ein paar Jahren im Durchmesser dick wie ein Brett, sind sie heute kaum noch von einem Löschblatt zu unterscheiden. Die nächste Stufe waren die gebogenen Bildschirme. Auch darüber spricht kaum noch jemand.
Um unsere Welt zu verstehen hilft uns Design, diese setzen gleichzeitig auch Trends in einem übergreifenden Designtrend für 2019. In diesem Jahr dreht sich alles um Designtrends und widersprüchlichen Zeiten. Entgegengesetzte Enden eines visuellen Spektrums wetteifern alle um Aufmerksamkeit.
Es ist völlig egal, ob jemand mit einem Designer arbeitet oder sich selbst dazu berufen fühlt, Alle müssen immer auf dem neuesten Stand der Design-Trends sein. Unabhängig von allgemeinen Meinungen hält sich das Verständnis, wie sich Stile ändern und weiterentwickeln. Die Trends und Entwicklung sind für Nutzer dieser Produkte von Interesse.

Was kommt jetzt?
Um die Gunst der Kundschaft zu erreichen, hat der Elektronikriese LG eine neue Zukunft im Bereich Designertrend mit seinem neuen TV-Fernseher OLEG geschaffen. Der Signature OLEG TV R, rückt die Fernsehlandschaft in ein ganz neues Licht. „Ein aufrollbares TV-Gerät“? Ein Fernseher der weder Platz benötigt, noch im Wohnraum auffällt. Wird der Fernseher nicht mehr benötigt, versinkt das Display per Knopfdruck in einer Bocks und befördert den Bildschirm auch so wieder zum Vorschein. Hier wird Design und Technik übertroffen, zumal es sich hier um einen Bildschirm mit einer Diagonale von 65 Zoll handelt (165,1 cm). Dieser doch sehr große Fernseher verschwindet eindrucksvoll in einer als Speaker sehr hochwertigen verwendbaren Standbox. Um Musikprogramme zu hören, muss der Bildschirm auch nur minimal sichtbar erscheinen.
Wer sich allerdings 2019 für einen Beamer (Projektor) statt TV-Gerät interessiert, wird auch hier fündig, mit neuen Konzepten. Der Beamer UH85LA von LG bringt aus einer Entfernung von nur 10 cm ein 100 Zoll (254 cm) großes Bild an die Wand. Als Kurzdistanzprojektor unterstützt der Beamer HDR und schafft sogar eine 4K-Auflösung. Auch hier hat sich die Heimelektronik rasant verändert. Mini-Projektoren bringen immerhin noch aus einer Entfernung von 3 m ein Bild bis ca. 80 Zoll (203 cm) an die Wand. Selbst die Ausleuchtung im Bereich der Birne hat sich verändert. Spricht man bei den Beamer-Birnen von einer Nutzungsdauer von 2-3000 Stunden, erreichen die Mini-Beamer mit einer LED Lampe schon 45-50.000 Stunden.

Designtrends im Handy & Smartphone Bereich
Kaum übersehbar sind nicht nur die technischen Fortschritte von Handy & Co, sondern auch im Design haben sich alle verändert. Brachte seinerzeit Siemens das portable C2 Gerät auf den Markt, folgte der Motorola -Knochen und später die immer kleineren Ericsson Handys. Alle nicht mehr vergleichbar mit den Designer Trends 2019. Leicht flach und in toller Optik präsentieren sich die neuen Handys 6 Smartphones. Zurzeit buhlen rund 48 neue Geräte in Technik und Design um die Gunst der Handy-Nutzer.
Nehmen wir nur einmal das neue Samsung Galaxy S10 Plus. Hierbei handelt es sich um den neuesten Trend 2019. Formschön im Design, Ultra flach, sehr leicht und mit allem ausgestattet, was man kaum braucht. Mehr geht nicht!

Bild LG SIGNATURE Waschmaschine mit Korallen und Tonelementen 640x640 - Designtrends bei TV & Heimelektronik: LG Signature

Heimelektronik
In diesem Jahr sehen wir deutlich die Anfänge einer Abkehr von netzbasierten und starren Entwürfen, die doch irgendwie in den letzten Jahren Standard waren. Die Dominanz von Canva, Spuarespace und vielen anderen Design- Websites bot wunderschöne Websites und grafische Produkte für Anfänger. Jetzt suchen Designer nach individuellen und lebendigen Produkten.
Wie hat sich in der Heimelektronik alleine schon das Design externer Lautsprecher verändert. Waren es vor noch gar nicht so langer Zeit Holzkisten mit einem Lautsprecher, zum Teil groß und klotzig, erlebt man jetzt im Bereich der Lautsprecher eine Design-Vielfalt, klein und sauber im Klang, bis hin zu Bluetooth. Früher legte man mehr Wert auf Funktionalität, heute auf beides, da sich auch die Einrichtungstrends geändert haben.

GD Star Rating
loading...
Designtrends bei TV & Heimelektronik: LG Signature, 5.0 out of 5 based on 3 ratings

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.