Mark Zuckerberg kauft seine Nachbarschaft auf

cc by wikimedia/ Guillaume Paumier

cc by wikimedia/ Guillaume Paumier

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg wird gerne für sein „bescheidenes“ Leben gerühmt. Trotz eines geschätzten Vermögens in Höhe von 3,8 Milliarden Dollar, lebt er gemeinsam mit seiner Frau in einem Haus mit „nur“ fünf Schlafzimmern und zwar in der Silicon Valley In-Gegend Palo Alto. Doch auch ein Mark Zuckerberg weiß natürlich sein Vermögen zu schätzen und richtig einzusetzen…

In der Kleinstadt Palo Alto leben übrigens auch Larry Page von Google oder Larry Ellison von Oracle. Nun gab es Pläne, in unmittelbarer Nähe zu Mark Zuckerbergs Wohnsitz ein Apartmenthaus zu bauen. Beworben wurde das Projekt explizit mit den prominenten Nachbarn. Zuckerberg fürchtete um seine Privatsphäre und entschloss sich kurzerhand seine gesamte Nachbarschaft aufzukaufen.

Gut 30 Millionen Dollar gab er für die vier Anwesen aus. Die bisherigen Besitzer erhielten damit Preise, die laut Medienberichten über dem Marktwert lagen. Sie müssen nicht ausziehen, sondern haben nun eben Mark Zuckerberg als Vermieter.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar