Bugatti Veyron für fast 20.000 Euro am Tag mieten!

cc by wikimedia/ M 93

cc by wikimedia/ M 93

Dass der Supersportwagen Bugatti Veyron zu den exklusivsten und schnellsten Gefährten seiner Art gehört, muss an dieser Stelle sicherlich nicht noch einmal lang und breit ausgeführt werden. Der 1.200 PS starke Motor beschleunigt den Wagen auf über 400 km/h und so ist es kein Wunder, dass zahlreiche Menschen von einer Fahrt in diesem exklusiven Gefährt träumen.

Diesen Traum kann man sich erfüllen, auch ohne den Bugatti Veyron gleich zu kaufen. Trotzdem sollte man über das nötige Kleingeld verfügen, denn nur wenige Verleiher haben das in limitierter Anzahl gefertigte Fahrzeug in ihrem Programm. Einer von ihnen ist zum Beispiel der britische Autoverleih Holders Prestige & Performance.

Ein Tagesausflug inklusive Straßenzulassung kostet umgerechnet rund 19.200 Euro! Wer sich diesen Luxus ein ganzes Wochenende lang gönnen möchte, muss rund 52.000 Euro einkalkulieren! Damit hat der Bugatti Veyron einen weiteren Rekord gebrochen und zwar den des teuersten Leihwagens der Welt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar