Officine Alfieri Maserati Kollektion: Moderne Materialien treffen auf den Look der 20er

Foto: Maserati

Foto: Maserati

Rennsportfreunde können sich ab sofort auf den perfekten Look zum neuen Sportwagen freuen, denn Maserati lässt in seiner neuen Kollektion das Gefühl der Goldenen Zwanziger wieder aufleben und kombiniert die nostalgischen Looks mit zeitgemäßen Materialien. Heraus kamen Kleidungsstücke, die an die glorreichen Anfänge des Rennsports erinnern und gleichzeitig durch moderne Materialien höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Beispielhaft für diese gelungene Mischung der Officine Alfieri Maserati Kollektion ist der Car Coat Maserati aus beschichtetem Baumwollstoff. Er ist wasserdicht und atmungsaktiv und versprüht trotzdem einen nostalgischen Charme. Als Blickfang dienen zum Beispiel Details an Hals, Ärmeln, Taschen und Knöpfen aus elfenbeinfarbigem, perforiertem Nappaleder.

Besonders gelungen ist auch der blaue Rippstrickpullover, dessen Design sich an den Kleidungsstücken orientiert wie sie einst die Profis im Rennsport trugen. Unter anderem der Pilotenkragen und die mit Satinstoff bezogenen Knöpfe wären hier erwähnenswerte Highlights des Pullovers aus feinster Merinowolle. Zu haben sind aber nicht nur Stücke, die an die 20er Jahre erinnern, sondern es finden sich auch Anlehnungen an die 1950er Jahre wie ein sportlich-elegantes Polohemd. Zu haben sind die Produkte auf maseratistore.com…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar