Alba: Internationale Messe der Weißen Trüffel

cc by wikimedia/ Cloud7

cc by wikimedia/ Cloud7

Auch wenn man heutzutage leider billige Trüffelvarianten selbst züchten kann, bleiben die hochwertigen Sorten aus den bekannten Regionen jedoch immer noch eine echte Delikatesse, die auf den Märkten stolze Preise erzielt. Einen ganzen Monat lang widmet sich die Stadt Alba in der italienischen Region Piemont genau diesem Genuss!

Vom 6. Oktober bis zum 18. November findet der 82. Fiera Internationale del Tartufo Bianco d’Alba statt, eine Messe rund um die legendären Weißen Trüffel. Längst ist dies nicht nur zu einem Paradies für alle Feinschmecker und Sterneköche geworden, sondern vor allem ein gesellschaftliches Ereignis, das sich auch berühmte Stars, von Gérard Depardieu über Francis Ford Coppola bis hin zu Penelope Cruz nicht entgehen lassen.

In etlichen Verkostungen, Weinproben, Ausstellungen und sonstigen Veranstaltungen wird der Hochgenuss des Trüffels zelebriert. Das Zentrum bildet natürlich die gesamte Zeit der Trüffelmarkt im Cortile della Maddalena. Zudem werden am zweiten Sonntag im November im mittelalterlichen Maskensaal der Burg von Grinzane Cavour wie immer die Weißen Trüffel von Alba versteigert. Dabei sind Bieter aus der ganzen Welt mit von der Partie und liefern sich spannende kleine Schlachten rund um die Köstlichkeit.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar