Ein Smoking für den passenden Anlass

cc by flickr/ Tingsteph

Die Zeiten, in denen man lässig und ohne Stil feiern ging sind eindeutig vorbei. Heute darf es wieder ein wenig mehr Stil und Chic sein. Gut, dass es dafür bereits seit sehr langer Zeit ein Kleidungsstück gibt, das aus dem Schrank aller gut gekleideten Herren nicht mehr wegzudenken ist. Ein Smoking für den passenden Anlass sollte sich in jedem gutsortierten Kleiderschrank befinden.

Ein Smoking ist ein Kleidungsstück für den ganz großen Auftritt und ist die eleganteste Garderobe, die ein Mann tragen kann. Darum ist er auch nicht für jede Festivität angemessen. Besonders bei Bällen sollte man sich erst einmal versichern, ob er dem Anlass angemessen ist. Besonderes Merkmal des Smoking ist der besondere Schnitt der Anzugjacke. Die Weste und die Anzugjacke sind hierbei optimal auf die Hose und das Hemd abgestimmt. Hinzu kommt häufig noch eine Blume oder ein Einstecktuch, um die edle Erscheinung zu komplettieren. Früher trug man zum Smoking auch noch einen Zylinder als passende Kopfbedeckung. Dieser wird aber in der heutigen Zeit meist nur noch dann heraus gekramt, wenn der Träger die Dame seines Herzens zum Altar führen will.

Für die eigene Hochzeit, einen klassischen Empfang oder einen Ball, ist der Smoking in jedem Fall die richtige Wahl. Ein Smoking für den passenden Anlass kauft man am besten unter fachmännischer Beratung und nach guter Überlegung – ein Kauf dieser Art sollte gut überlegt sein, da man ein solches Kleidungsstück ja nicht jedes Jahr neu anschafft. Je nach Designer und Fabrikation kann man für den Smoking nämlich schon ein kleines Vermögen ausgeben. Meist haben sich die höherwertigen Hersteller auf dieses exklusive Herrenkleidungsstück spezialisiert – in einem Kaufhaus ist es dementsprechend eher selten zu finden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar