Neuer Ferrari Freizeitpark bei Barcelona

Rund eine Autostunde von Barcelona entfernt liegt der Freizeitpark Port Aventura, einer der bekanntesten seiner Art am Mittelmeer. Im Jahr 2016 wird genau dieser um einen neuen Themenbereich reicher sein, der auch zahlreiche Autonarren glücklich machen wird: Neben der Ferrari World in Abu Dhabi findet man ab dann auch einen Ferrari Themenpark in Spanien.

Der Park Ferrari World in Abu Dhabi bietet Fans der italienischen Kultautomarke auf rund 86.000 Quadratmetern alles, was das Herz eines Ferrari-Fans begehrt, angefangen bei Luxuskarossen-Ausstellungen bis hin zum Rausch der Geschwindigkeit. Letzterem kann man unter anderem in der Achterbahn „Formula Rossa“ erleben, mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 240 km/h aktuell die schnellste Achterbahn der Welt.

Auch im Ferrari Land bei Barcelona sollen Rekorde gebrochen werden. So plant man zum Beispiel die schnellste und höchste Achterbahn Europas. Zahlreiche Attraktionen erwarten Ferrari-Freunde und deren Familien auf einer Fläche von rund 75.000 Quadratmetern. Dazu gehört auch das erste 5-Sterne-Hotel der Automarke mit 250 Zimmern und Suiten. Die Arbeiten am Ferrari Land sind bereits in vollem Gange. Die Investitionssumme beträgt laut Medienberichten um die 100 Millionen Euro.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar