Uhren

Was Ihre Uhr über Sie verrät

Seiko Armbanduhr

Seiko Armbanduhr - flickr/jgrasso2000

Die Uhr ist in Zeiten der Handys eigentlich nicht mehr notwendig, aber viele Menschen tragen sie dennoch gerne. Eine Uhr sagt dem, der dies interpretieren kann, sehr viel über den Träger. Wer seine Uhr als Erbstück trägt, also eine Uhr trägt, die deutlich aus einer anderen Epoche stammt, aber sehr wertvoll wirkt, beweist damit seine Liebe zu den Konventionen, zur Beständigkeit. Wenn man also jemanden bei einer Bewerbung eine edle Uhr konsultieren sieht, lässt dies schon einige Rückschlüsse auf die Grundeinstellungen der Person zu. Allzu sicher sollte man sich aber nicht sein, dass dieser Mensch nicht auch seine wilden, unkonventionellen Seiten hat.

Die Uhr ist, wie das Auto, durchaus ein Statusobjekt, mit dem man zeigen kann, dass man es „geschafft“ hat. Uhren können ja mehrere tausend Euro kosten, und so kann schnell ein Vermögen an einem Handgelenk hängen. Was man davon halten soll, wenn jemand einen teuren Wagen fährt, aber eine Billiguhr mit Micky Maus umgebunden hat, ist sehr stark eine Frage der Interpretation. Unkonventionell, einer, der gerne überrascht oder schockt? Auf jeden Fall ist solch ein Mensch nicht schüchtern, seine verschiedenen Facetten auch zu zeigen. Ebenfalls ist ein Notebook natürlich ein Statussymbol. Was es kann, wie neu es ist, wie smart es aussieht, das sagt schon einiges über den Besitzer aus.

All diese Dinge können natürlich günstig über das Internet gekauft worden sein. Alles ist möglich, wenn man die richtigen Quellen kennt. Und um die Erwartungen von Kunden oder zukünftigen Arbeitgebern zu befriedigen, lohnt sich ein Blick auf „Schnäppchen“!

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.