Tag durchsuchen

PPR

    Fashion

    Luxuskonzern PPR heißt jetzt Kering

    Bereits einige Male zuvor hat sich der Luxusgüterkonzern PPR neue Namen gegeben. Nun ist es aufgrund von Änderungen wieder einmal an der Zeit. Hinter dem Unternehmen steckt der französische Geschäftsmann Francois-Henri Pinault. Vor wenigen Tagen präsentierte er den neuen Firmennamen: Aus PPR wird nun Kering. Zum Konzern gehören Luxusmarken wie Saint Laurent, Stella McCartney, Alexander McQueen, Gucci, Brioni oder der Sportartikelhersteller Puma. Aktuell ist man wieder einmal dabei sich neu auszurichten und sich noch mehr auf den exklusiven Liefestyle- und…

    Weiterlesen

  • Schmuck

    PPR kauft asiatischen Juwelier Qeelin

    Wie bereits mehrfach berichtet, setzen immer mehr Unternehmen im Luxusbereich auf den wachsenden Wohlstand in Asien, denn darin wird nach wie vor ein gut wachsender Markt mit vielen Chancen in der Zukunft gesehen. Zum…

  • Fashion

    Nachfrage nach Luxusmarken erheblich gestiegen

    Unter der Finanzkrise hatte lange Zeit auch die Luxusbranche zu leiden. Doch diese hat sich offensichtlich prächtig erholt. Ein Grund ist dabei laut Experten vor allem die gestiegene Nachfrage nach Luxusmarken. Auch nach der…