Technik

Prada Phone 3.0: Die ersten genauen Details

Die Zusammenarbeit des Modehauses Prada und des Handy-Herstellers LG war bisher durchaus von Erfolg gekrönt. So war es nur eine Frage der Zeit bis man das nächste gemeinsame Modell präsentieren würde. Vor kurzem hörte man, dass das bereits dritte Prada-Handy in Planung sei. Vor ein paar Tagen stellten endlich beide Unternehmen gemeinsam das neue Smartphone der Öffentlichkeit vor.

Das „Prada Phone by LG 3.0“ ist nur 8,5 Millimeter dick. Der NOVA-Touchscreen ist 4,3 Zoll groß. Für die entsprechende Leistung sorgt ein 1-GHz-Dualcore-Prozessor. Neben einer Frontkamera findet man auf der Rückseite eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz. Der Speicher ist 8 GB groß, kann jedoch mit Hilfe einer microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden.

Nach aktuellem Stand kommt das Prada Luxus-Handy mit Android 2.3 (Gingerbread). Ein Update auf die neue Version Ice Cream Sandwich ist jedoch bereits angekündigt. Einen offiziellen Preis gibt es bisher genauso wenig wie ein genaues Release-Datum. Sicher ist nur, dass es Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen wird. Preislich rechnen die meisten mit 600 bis 700 Euro.

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.