Fashion

Highclere Castle: Eine Übernachtung in „Downton Abbey“-Herrenhaus ersteigern

Highclere Castle cc by wikimedia JB + UK Planet - Highclere Castle: Eine Übernachtung in „Downton Abbey“-Herrenhaus ersteigern

Fotos: cc by wikimedia/ JB + UK_Planet

Die TV-Serie „Downton Abbey“ ist in vielen Ländern weltweit Kult. Hierzulande konnte sie sich noch nicht vollkommen durchsetzen, obwohl es natürlich auch nicht wenige Fans gibt. Wer die Serie liebt und/oder schon immer einmal in einem englischen Herrenhaus nächtigen wollte, kann sich jetzt genau dies mit dem nötigen Kleingeld und ein wenig Glück leisten.

Das Herrenhaus Highclere Castle in der Grafschaft Hampshire westlich von London dient als Kulisse für „Downton Abbey“. Das Auktionshaus Christie’s versteigert nun jedoch für einen guten Zweck eine Übernachtung in Highclere Castle, zu dem auch ein exklusives Abendessen mit dem Earl und der Countess of Carnarvon gehört, den aktuellen Besitzern des Anwesens.

Für die Übernachtung stehen einem dann drei der elf Schlafzimmer im ersten Stock zur Verfügung. Dabei handelt es sich in „Downton Abbey“ unter anderem um die Schlafzimmer der Charaktere Lady Cora und Lady Edith. Das Mindestgebot liegt bei umgerechnet rund 12.500 Euro. Hier finden sich weitere Informationen und man kann dort direkt noch bis morgen (14. August) sein Gebot abgeben.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.