Emirates: Kostenloser Chauffeur-Service nun auch in China

Foto: Emirates Group

Foto: Emirates Group

Die Airline Emirates überzeugt bereits seit vielen Jahren durch ihren Chauffeur-Service, den sie an immer mehr Destinationen für Passagiere der Business und First Class anbietet. Nun können diesen Service auch Reisende in China in Anspruch nehmen.

Genauer gesagt, bietet Emirates diesen ab sofort an den Flughäfen in Peking und Shanghai an. Nach einer entsprechenden Buchung über das Internet, per Telefon oder im Reisebüro holt einen ein persönlicher Chauffeur mit einem Fahrzeug vom Typ Mercedes-Benz S- oder E-Klasse ab. In China sind 60 Freikilometer inklusive, so dass man sich ganz bequem vom Flughafen nach Hause oder zur Arbeit bringen lassen kann.

In Deutschland gibt es den Emirates Chauffeur-Service bereits seit einigen Jahren. Für Reisender der Business Class sind dabei 50 Freikilometer und für Passagiere der First Class seit kurzem 80 Freikilometer inklusive. Extras wie Kindersitze oder ein faltbarer Rollstuhl müssen mindestens 24 Stunden vor abfahrt angefragt werden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar