Boeing „Aeroloft“: Neuer exklusiver Rückzugsort im Luxus-Jet

cc by flickr/ Dave Heuts

cc by flickr/ Dave Heuts

Für die meisten Menschen ist ein Privatjet bereits der Ausdruck von purem Luxus, doch wie immer gibt es natürlich auch hier Steigerungen. Für die Reichsten der Reichen kann es immer noch ein bisschen exklusiver sein und so übertrumpfen sich die großen Jumbo-Anbieter immer wieder gegenseitig mit gewissen Extras. Boeing hat nun die Nase ein wenig vor Airbus, denn das weltweite erste „Aeroloft“ in einem Boeing Business Jet 747-8 gilt als das neue Luxus-Highlight über den Wolken.

Beim Boeing „Aeroloft“ handelt es sich um ein zusätzliches, 36,5 Quadratmeter großes Extradeck im hinteren Bereich des Flugzeugs. Dieses soll betuchten Passagieren das absolute Höchstmaß an Rückzug bieten. Wem es im Flieger selbst also immer noch zu stressig zugeht, der findet ein eigenes Deck mit acht privaten Schlafbereichen sowie einem Umkleideraum.

Natürlich wird die gesamte Inneneinrichtung nach Maß und nach den speziellen Wünschen des Kunden angefertigt. Wer der erste stolze Besitzer eines solchen Flugzeugs ist, ist nicht bekannt. Sicher ist nur, dass sich offenbar immer mehr dafür interessieren, denn die nächsten Modelle sind offenbar bereits geordert.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar