Dubai Metro: Öffentliche Verkehrsmittel mal luxuriös

In Dubai wird bekanntlich lieber geklotzt statt gekleckert und so werden dort alle, die auf der Suche nach jedem nur erdenklichen Luxus sind, garantiert fündig. Selbst das Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wird dort zu einer luxuriösen Angelegenheit. Die Dubai Metro verfügt nämlich über eine erste Klasse.

Generell ist die Dubai Metro in drei Klassen eingeteilt. Die „Gold Class“ nutzen wohlhabende Personen, vor allem Geschäftsleute. Dort gibt es freundliches Bordpersonal, das einem den Aufenthalt mit Getränken und Co. so angenehm wie möglich macht. Auf W-LAN und Klimaanlage muss genauso wenig verzichtet werden. Es sollen sogar manche bewusst ihre Meetings in der Dubai Metro abhalten.

Aufgrund der Geschlechtertrennung in Dubai ist die zweite Klasse für Frauen und Kinder gedacht und die dritte, die „Silver Class“, für reguläre Fahrgäste, doch selbst dort muss man auf Komfort nicht verzichten. Die Dubai Metro ist also das genaue Gegenteil von den öffentlichen Verkehrsmitteln bei uns. So ist die Bahn selbst inzwischen zu einer Attraktion für Touristen geworden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar