8.1 V8 LIMITED EDITION von SILVESTRIS 23’ SPORTCABRIOLET

Mit der Einführung eines revolutionären 23-Fuß Silvestris Sports Cabriolet-Speedboats als Limited Edition auf der Amsterdam Millionaire Fair im letzten Dezember hat Silvestris Haute Motive Concepts ein Jahr der erfolgreichen Markteinführungen mit einem Höhepunkt beschlossen.

Die Silvestris 23-Fuß Sports Cabriolet 8,1V8 LE ist eine extrem sportliche Ausführung der ersten Bootkreation von Maarten de Bruijn, dem spirituellen Vater des Spyker-Original-Sportwagens.

Zusammen mit zwei Unternehmern, Jan Willem Schoenmakers und Leon Vergunst gründete De Bruijn vor zwei Jahren das Unternehmen Silvestris Haute Motive Concepts. Ein Jahr nach der Firmengründung stellt das Unternehmen voller Stolz ihr originelles und äußerst innovatives Speedboat – das Silvestris 23-Fuß Sports Cabriolet – vor.

Die Haute-Couture-Bootkreation wurde in Anlehnung an den Automobilhintergrund seines spirituellen Vaters im Sportwagen-Design gebaut. Mit ihrem handgenähten Lederinterieur, den mit Klappen versehenen Fächern, die sich automatisch schließen lassen, und der patentierten Konstruktion ist sie ein echter Hingucker. Kein Wunder, dass die Jungfernfahrt auf der Monaco Boat Show für so manches verblüffte Gesicht sorgte.

Die erfolgreiche Einführung des so hoch gelobten Cabriolets verlangte einfach nach einem Nachfolger. Grund genug für Silvestris Aquamotive, eine sportliche Limited Edition auf den Markt zu bringen. Hochexklusiv – auf der ganzen Welt werden nur 5 dieser Speedboats hergestellt – legt dieses 23-Fuß Sports Cabriolet Zeugnis von niederländischer Hingabe und Handwerkskunst ab, um eine technologische und ästhetische Meisterleistung zu vollbringen. Die Silvestris, in deren Motorraum ein hochmoderner 8,1-Liter-V8-Motor für Leistung sorgt, durchpflügt die Wellen mit 560 PS und Spitzengeschwindigkeiten von mehr als 100 km/h.

Designer Maarten de Bruijn nutzte für sein Design Eigenschaften aus der reichen Automobilgeschichte als Inspiration und erklärte: „Die Farbpalette des Bootes ist ein Tribut an einen der besten Wagen in der Automobilgeschichte, den Bugatti Typ 35. Und die Streifen verweisen auf die legendären Oldtimer-Rennwagen von Le Mans.“

Patentiert
Durch das patentierte Konstruktionsverfahren von Silvestris ist die Limited Edition eines der stärksten und haltbarsten Boote ihrer Art. Der Zuständige für die technische Entwicklung, Jan Willem Schoenmakers, kann die Vorteile schnell aufzählen: „Die Hülle weist eine extreme Steifigkeit auf, hat äußerst wenige Gischtrelings und verfügt über ein stabilisierendes Heck. Der Bug ist durch ein CNC-bearbeitetes Aluminiumblech verstärkt, das die optimale Ausrichtung der Längsröhren gewährleistet.“

Das einzigartige Konstruktionsverfahren ist der Garant für eine federleichte Konstruktion, die jedoch zugleich unglaublich stark ist. Auch die Experten sind sich einig. Das Konstruktionsverfahren wurde erst kürzlich mit einer Nominierung für den Maritime Innovation Award 2007 ausgezeichnet.

„Arrive & Drive“
Silvestris Haute Motive Concepts setzt mit seinem Service neue Standards, durch die Erfüllung der Bedürfnisse von leidenschaftlichen Wassersportliebhabern. „Arrive & Drive“ (Ankommen und Fahren) ist ein einzigartiges Wartungsprogramm in den Benelux-Staaten, ein Konzept, das sich an jeden richtet, der die Freuden und nicht die lästigen Verpflichtungen einer Privatjacht zu genießen versteht.

Das Serviceteam von Silvestris ist nur einen einfachen Telefonanruf entfernt und stellt sicher, dass Ihr Boot am Liegeplatz Ihrer Wahl komplett gewartet und aufgetankt wird – ohne dass sich sein Eigentümer Gedanken um dessen Beförderung und Wartung machen muss.

Der Service wird in naher Zukunft auf andere Märkte erweitert.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar