Tokio ist laut Mercer die teuerste Stadt der Welt

Tokio by ashish100Seit geraumer Zeit macht Mercer in jedem Jahr eine Studie über die teuersten Städte der Welt. Die dabei entstandene List soll in erster Linie Geschäftsleuten dabei helfen das Gehalt ihrer Angestellten besser anpassen zu können. Doch für uns andere sind diese Infos doch auch irgendwie immer interessant…

In diesem Jahr liegt Tokio weit abgeschlagen auf dem ersten Platz, gefolgt von Osaka und Moskau (letztes Jahr noch Platz eins). Die teuerste Stadt in den USA ist weiterhin New York auf Rang 8.

Zu den teuersten Städten Europas gehören Genf (Platz 4), Zürich (Platz 6) und Kopenhagen (Platz 7). Bislang rangierte London immer unter den ersten Drei. In diesem Jahr fiel die Stadt jedoch auf den 16. Rang. Die teuerste deutsche Stadt ist München auf Platz 47.

Experten glauben, dass die Finanzkrise für die großen Verschiebungen auf der Tabelle verantwortlich ist. Während die meisten westlichen Städte absanken, schoben sich asiatische Länder immer weiter nach oben…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar