Strava
Living

Die Saison der Outdoor-Möbel ist eröffnet

0C2A2996 Neumann Wohndesign 1080x608 - Die Saison der Outdoor-Möbel ist eröffnet

Der Sommer steht vor der Tür und damit die wundervolle Zeit für Outdoor Möbel für Terrasse, Garten und Balkon. Wie wäre es mit einem Style-Upgrade für draußen? Sie sind noch auf der Suche, nach den passenden Möbeln für Ihr Draußen-Zuhause? Dann haben wir hier einige Tipps und Infos, die Sie bei der Wahl Ihrer Möbel unterstützen werden:

Das richtige Material für Outdoor-Möbel

Wetterbeständigkeit: Achten Sie darauf, dass die Materialien der Outdoor-Möbel wetterfest sind. Materialien wie Teakholz, Aluminium, Edelstahl, Polyrattan und bestimmte Kunststoffe sind besonders gut geeignet, da sie resistent gegen Regen, UV-Strahlen und Temperaturschwankungen sind.

Langlebigkeit: Teakholz und Aluminium sind bekannt für ihre Langlebigkeit. Teakholz enthält natürliche Öle, die es vor Fäulnis und Schädlingen schützen. Aluminium rostet nicht und ist leicht.

Pflegeaufwand: Manche Materialien erfordern mehr Pflege als andere. Holz muss regelmäßig geölt werden, um es vor Verwitterung zu schützen, während Metall und Kunststoff oft weniger Pflege benötigen.

0C2A2885 Neumann Wohndesign 1024x576 - Die Saison der Outdoor-Möbel ist eröffnet
Neumann Wohndesign Luxus-Outdoormöbel am Tegernsee

Komfort und Design der Möbel für Draußen

Ergonomie: Achten Sie darauf, dass die Möbel ergonomisch gestaltet sind und bequeme Sitzmöglichkeiten bieten. Kissen und Polster erhöhen den Komfort, sollten aber ebenfalls wetterfest sein.

Design: Das Design der Outdoor-Möbel sollte nicht nur zum Stil Ihres Gartens oder Ihrer Terrasse passen, sondern auch funktional sein. Klappbare oder stapelbare Möbel sind praktisch für kleinere Räume oder für die Lagerung im Winter.

Die richtige Funktionalität von Outdoor-Bänken, Tischen und Stühlen

Flexibilität: Überlegen Sie, wie flexibel die Möbel sind. Können sie leicht bewegt oder umgestellt werden? Sind sie modular und können je nach Bedarf erweitert werden?

Lagerung: Bei schlechtem Wetter oder im Winter sollten die Möbel leicht zu verstauen sein. Wetterfeste Schutzhüllen oder Möbel, die sich zusammenklappen lassen, sind hier von Vorteil.

Ein wichtiger Aspekt: Nachhaltigkeit auch bei Outdoor-Möbeln

Umweltfreundlichkeit: Achten Sie auf nachhaltige Materialien und Herstellungsprozesse. Zertifiziertes Holz, recycelte Materialien oder Produkte von Herstellern, die auf umweltfreundliche Produktion setzen, sind gute Wahl.

Reparaturfähigkeit: Hochwertige Möbel lassen sich oft reparieren, anstatt sie komplett ersetzen zu müssen. Dies ist nicht nur nachhaltig, sondern auch langfristig kosteneffizient.

Slow Living: Darum lohnt es sich, zu investieren

Hochwertige Outdoor-Möbel sind oft teurer, bieten jedoch eine längere Lebensdauer und bessere Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse. Getreu der aktuellem Slow Living Bewegung: Es lohnt sich, in Qualität zu investieren, um langfristig Kosten und auch Ressourcen zu sparen. Eine exklusive Auswahl an langlebigen und zeitlos-schönen Möbeln für Garten und Terrasse von erlesenen Luxus-Marken wie beispielsweise Minotti, B&B Italia, Janua und Freifrau erwartet Sie bei Neumann Wohndesign am Tegernsee. Neben der Auswahl an erlesenen Marken bietet das Einrichtungshaus auch beste Beratung im Luxussegment von der Ferienwohnung bis hin zur Villa am Tegernsee.

Neumann Wohndesign
SHOWROOM
Schwaighofstr. 72
83684 Tegernsee

0C2A2879 Neumann Wohndesign 819x1024 - Die Saison der Outdoor-Möbel ist eröffnet
Neumann Wohndesign Outdoormöbel

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.