Technik

Wenn Computer Beiträge verfassen…

Tastatur by flickr Andreas Demmelbauer - Wenn Computer Beiträge verfassen...

cc by flickr/ Andreas Demmelbauer

Ja, offenbar können in der Theorie alle Berufe durch Technik ersetzt werden. Schon häufiger kamen geniale Forscher auf die Idee zu versuchen Texte automatisch zu erzeugen. Dies war bisher nicht wirklich von Erfolg gekrönt, denn das Ergebnis wirkte mehr als hölzern. Doch nun hat ein US-amerikanisches Start-Up eine Software entwickelt, die angeblich durchaus lesbare Artikel verfassen kann.

Das Unternehmen Narrative Science berichtet, dass seine Software nach zehn Jahren Forschung endlich Daten wie Finanzberichte oder Sportergebnisse so auswerten kann, dass am Ende brauchbare Beiträge herauskommen würden.

Natürlich betont man auch, dass man dadurch Journalisten nicht ersetzen möchte, sondern nur eine Ergänzung für große Magazine anbieten will. Sie sollen so auch über lokale Ereignisse schreiben können, für die sonst Personal fehle. Genau, und alle Menschen werden die Software sicherlich nur so einsetzen. Wohl ein weiterer Tropfen auf den heißen Stein der aktuellen Entwicklung, bei der Texte eh mehr und mehr zur Ramsch-Ware werden…

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.