Design

Thronjubiläum der Queen: Harrods zeigt Designer-Kronen

Quelle: wikimedia

Quelle: wikimedia

Dass dieses Jahr eindeutig unter einem britischen Stern steht, dürfte den meisten inzwischen klar sein. Nicht nur, dass in wenigen Wochen in London die Olympischen Spiele stattfinden, Queen Elizabeth II. feiert auch noch ihr diamantenes Thronjubiläum. Klar, dass dieses Ereignis groß gefeiert wird und sich etliche Institutionen und Unternehmen etwas Besonderes haben einfallen lassen!

Das Kaufhaus Harrods ist hier als offizieller königlicher Hoflieferant natürlich an vorderster Front dabei! So hat man einige große Designer gebeten, die berühmte St. Edwards-Krone neu zu interpretieren. Diesem Aufruf sind am Ende insgesamt 30 Häuser gefolgt, darunter Prada, Tiffany, Fabergé, Lanvin und und und.

Die St. Edwards-Krone ist eindeutig das berühmteste Stück der Kronjuwelen und wurde vor 60 Jahren auch von Elizabeth getragen als sie zur Königin gekrönt wurde. Sie ist aus Massivgold gefertigt und mit 444 Edelsteinen besetzt. Klar, dass dies die Designer gereizt hat! De Beers verpasst seinem Modell gleich mal fast doppelt so viele Edelsteine, Paul Smith setzt der Krone einen Corgie auf die Spitze und Chocolatier Demarque fertigte sie natürlich aus Schokolade. Noch bis zum 15. Juni sind diese exklusiven Kronen in den Schaufenstern von Harrods in London zu bestaunen.

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.