Lifestyle

Leder-Branche bekommt neuen Platz im Luxus-Segment

cc by wikimedia/ Dodo

cc by wikimedia/ Dodo

Früher war die Lederindustrie ein blühendes Geschäftsfeld. Tausende von Mitarbeitern waren in der Branche tätig. Doch dann kam der Niedergang und Leder-Firmen sind hierzulande nur noch eine Nische. Doch die bekommt durch den Bereich des Luxus wieder ein neues Tätigkeitsfeld.

Immer mehr Luxuskunden setzen wieder auf handgearbeitete Stücke „Made in Germany“. Einzelne Stücke werden mit viel Liebe zum Detail hergestellt und finden daher in den hochpreisige Kategorien ihre Abnehmer.

Vor allem im Ausland liebt man die Lederwaren aus Deutschland. Der Luxus hilft also aktuell dabei, diese Branche hierzulande wieder zu beleben bzw. zu einem kleinen Aufschwung zu verhelfen. Es geht eben auf Dauer nichts über hochwertige Produkte und Qualität!

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten ► Echte Lederschuhe liegen wieder im Trend 15. April 2011 um 11:20

    […] […]

  • Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.