Fashion

Ein Mittagessen mit Warren Buffett für 2,6 Millionen Dollar

Warren Buffett cc by wikimedia Mark Hirschey 246x300 - Ein Mittagessen mit Warren Buffett für 2,6 Millionen Dollar

cc by wikimedia/ Mark Hirschey

Seit zwölf Jahren ist es eine feste Institution in Charity-Kreisen: Einmal im Jahr versteigert der berühmte Investor Warren Buffett auf eBay ein Mittagessen mit ihm. Der Erlös geht an die Wohltätigkeitsorganisation Glide Foundation, die sich in San Francisco um Obdachlose und Arme kümmert. Alleine durch das Mittagessen bekam die Organisation fast 9 Millionen Dollar. In diesem Jahr erhöhte sich diese Summer nochmal um einiges!

Nur zwei Parteien hatten in diesem Jahr versucht sich gegenseitig zu überbieten. Am Ende zahlte der Gewinner 2,62 Millionen Dollar (gut 1,81 Millionen Euro) für das Mittagessen mit Buffett im unter Bankern angesagten Smith & Wollensky Steakhouse in New York. Bis zu sieben Personen darf er mitbringen.

Dabei sind alle Fragen an Warren Buffett erlaubt, nur nicht die zu zukünftigen Investitionen. Buffett selbst sagt, dass er so schon viele nette Menschen kennengelernt hat. Buffett gehört zu den reichsten Männern der Welt. Sein Vermögen wird auf 50 Milliarden Dollar geschätzt. Im Jahr 2006 verkündete er nach und nach 85 Prozent seines Vermögens an wohltätige Organisationen zu verschenken. Nach seinem Tod sollen 99 Prozent seines Vermögens guten Zwecken zu Gute kommen.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.