Auktion Autos

Auktion: Seltener 1969 Lamborghini Islero GTS von Roger Moore

© Tom Wood/RM Auctions

© Tom Wood/RM Auctions

„Ein Mann jagt sich selbst“ war 1970 der letzte große Film von Schauspieler Roger Moore bevor er die Rolle des James Bond annahm. In dem Streifen fuhr er einen Wagen, bei dem so mancher Autoliebhaber feuchte Augen bekommt: einen sehr seltenen 1969 Lamborghini Islero GTS.

Unter Sammlern ist dieses Fahrzeug an sich heiß begehrt, denn es wurden nur 100 Exemplare davon hergestellt und Ferruccio Lamborghini höchstpersönlich fuhr eines von ihnen. Das Originalauto aus dem Film, das Roger Moore fuhr, kann nun im Rahmen der RM Auktion „Automobiles of London“ ersteigert werden.

Man geht davon aus, dass der Wagen bis zu 215.000 Dollar erzielen wird. Dass Roger Moore das Original Handbuch, die Sonnenblende und eine spezielle Plakette vor kurzem selbst signiert hat, dürfte zu dem Wert beitragen. Obendrein erhält der zukünftige Besitzer u.a noch die Original-Rechnung, einen Beleg über kürzlich vorgenommene Restauration und einen Brief von Valentino Balboni, dem legendären Lamborghini-Testfahrer, der besagt, dass es sich wirklich um den Wagen aus dem Film handelt.

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.