Fashion

Angelina Jolie von der Queen in den Adelsstand erhoben

Brad Pitt Angelina Jolie by wikimedia Georges Biard - Angelina Jolie von der Queen in den Adelsstand erhoben

Fotos: cc by wikimedia/ Georges Biard

Angelina Jolie ist bekanntlich nicht nur ein gefeierter Hollywood-Star, sondern engagiert sich seit vielen Jahren mit viel Herzblut im Bereich der humanitären Arbeit. So war sie UNO-Sonderbotschafterin für Flüchtlinge und ist nun Sondergesandte des UN-Flüchtlingshochkommissars. Diesen Einsatz hat nun auch Queen Elizabeth II. gewürdigt.

Die Schauspielerin wurde in Großbritannien in den Adelsstand erhoben und darf dort ab sofort den Titel „Dame“ tragen. Dies ist zum einen eine Ehre, die selten US-Amerikanern zuteil wird, zum anderen ist Angelina Jolies Staatsbürgerschaft aber auch der Grund, warum es sich um keinen offiziellen, sondern nur um einen Ehrentitel handelt.

Die Auszeichnung wurde der Schauspielerin von der britischen Königin im Rahmen der jährlichen „Queen’s Birthday Honours“ überreicht. Mit Angelina Jolie wurden auch noch andere Persönlichkeiten in den Adelsstand erhoben wie Schauspiel-Kollege Daniel Day-Lewis oder Modedesignerin Zandra Rhodes.

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.