Tag durchsuchen

Uhrenindustrie

    Fashion

    Luxus boomt weiter: Schweizer Uhrenindustrie mit Rekordumsätzen

    Im Luxus-Bereich ist in Europa offenbar nach wie vor nichts von der Krise zu spüren. Die meisten Unternehmen, die auf Luxusgüter spezialisiert sind, können ihre Umsätze immer weiter steigern. So blickt auch die Schweizer Uhrenindustrie auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2011/2012 (bis März) zurück, wie nun mitgeteilt wurde. Der Genfer Luxusgüterkonzern Richemont, zu dem Marken wie Cartier, Baume & Mercier, Montblanc oder auch Net-a-porter gehören, verdiente unterm Strich 1,54 Milliarden Euro, was am Ende 43 Prozent mehr als im Vorjahr ausmacht.…

    Weiterlesen