Fashion

Schiaparelli: Comeback einer legendären Modemarke!

Screenshot Schiaparelli .com

Screenshot Schiaparelli .com

In Zeiten, in denen sich alles rasant wandelt und so manch einer fortwährend Trends hinterherjagt, sehnen sich immer mehr Leute nach dem Stil früherer Jahrzehnte. Dies zeigt sich nicht zuletzt in der Mode, wo momentan der Stil der 20er bis 50er immer wieder neu interpretiert und aufgelegt wird. So ist es sicherlich auch kein Wunder, dass dies die perfekte Zeit für so manche großen Modehäuser dieser Jahre ist auf das geschäftliche und gesellschaftliche Parkett zurückzukehren. Nach gut 60 Jahren Abwesenheit wurde nun angekündigt, dass die legendäre Marke Schiaparelli ihr Comeback feiern wird.

In den 30er Jahren machte sich Elsa Schiaparelli einen Namen mit modischen Kreationen, die alles andere als konventionell waren. Sie mischte geschickt Mode, Kunst und Haute Couture und stand in engem Kontakt mit Künstlern wie Salvador Dalí oder Pablo Picasso. Sie galt damals als direkte Konkurrentin von Coco Chanel. Obwohl sich Elsa Schiaparelli im Jahr 1954 aus der Welt der Mode verabschiedete, gibt es noch heute Designer, die sich von ihren Entwürfen und Ideen von einst inspirieren lassen.

So ist es sicherlich für viele eine große Freude, dass das Modehaus Schiaparelli nun sein furioses Comeback feiern wird. Im Juli wird bereits die erste neue Boutique am Place Vendôme in Paris eröffnen und im Oktober sollen die neuen Designer der Öffentlichkeit präsentiert werden. Dies bedeutet, dass man die ersten Entwürfe im März 2013 sehen wird. Die Botschafterin der Marke steht bereits fest: Es ist die Französin Farida Khelfa, die als Model und Schauspielerin arbeitet. Beim MET-Ball in New York wurde zudem vor wenigen Tagen die Ausstellung „ Schiaparelli & Prada: Impossible Conversations“ eröffnet. Freuen wird uns also auf den Neustart des Traditionshauses!

GD Star Rating
loading...

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Comeback für Schiaparelli mit John Galliano? | VAVA Fashion 11. Mai 2012 um 14:47

    […] dass das italienische Luxuslabel Schiaparelli nach fast 60 Jahren Abstinenz in der Modewelt ein Comeback feiern wolle, waren alle entzückt. Im gleichen Atemzug beginnen natürlich auch die Spekulationen, […]

  • Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.