Strava
Living

5 Tipps zur Auswahl des perfekten Schlafsofas für Ihr Wohnzimmer

schlafsofa luxus 1080x668 - 5 Tipps zur Auswahl des perfekten Schlafsofas für Ihr Wohnzimmer

Egal, ob als Bettersatz in einer Einzimmerwohnung oder als zusätzliche Schlafgelegenheit für Gäste. Ein Schlafsofa ist besonders praktisch für die verschiedensten Gelegenheiten. Damit maximale Erholung jedoch garantiert ist, gibt es beim Kauf einiges zu beachten.

So groß muss Ihr Sofa sein

Schlafsofas sind sogenannte Multifunktionsmöbel. Tagsüber dienen sie als bequemes Sofa. Am Abend können sie im Handumdrehen in ein komfortables Bett umgewandelt werden. Doch Schlafsofa ist nicht gleich Schlafsofa. Auch hier gibt es wesentliche Unterschiede zu berücksichtigen. Vor allem die richtige Größe ist entscheidend. Einerseits müssen Sie Ihre Körpergröße berücksichtigen, um das passende Schlafsofa bei Maisons du Monde finden zu können. Außerdem sollte das Schlafsofa natürlich auch größentechnisch in den Raum passen. Ausgeklappt ist das Sofa entsprechend um einiges größer. Stellen Sie sicher, dass Sie sich zu jeder Zeit frei im Raum bewegen können. Schließlich sollte das Bett auch nachts gut erreichbar sein.

Auf die richtige Variante kommt es an

Bei Maisons du Monde gibt es Schlafsofas in den unterschiedlichsten Ausführungen. In erster Linie wird hier zwischen Langschläfer- und Querschläfer-Sofas unterschieden. Das Langschläfer-Sofa wird nach vorne hin ausgezogen. Dadurch ergibt sich eine große Liegefläche, welche selbst für zwei Personen genügend. Langschläfer-Sofas benötigen im ausgeklappten Zustand jedoch viel Platz. Dies sollte unbedingt beim Kauf berücksichtigt werden. Querschläfer-Sofas hingegen sind nur für eine Person geeignet. Hier liegen Sie quasi quer zur Liegefläche. Oft sind Querschläfer-Sofas mit extra Stauraum ausgestattet. Aufgrund des kleinen Platzbedarfs passen sie auch perfekt in kleine Räume.

Schlafsofa umbauen: Es sollte möglichst leichtfallen

Schlafsofas lassen sich grundsätzlich in wenigen Minuten von einer Couch zu einem Bett verwandeln. Der Umbau kann dabei jedoch auf unterschiedliche Arten erfolgen. In der Regel werden dafür verschiedene Elemente der Couch ausgeklappt, ausgezogen oder angebaut. Es gibt sogar moderne Modelle, bei denen der Umbau per Knopfdruck komplett automatisch erfolgt. Dies bietet sich vor allem für Senioren und ältere Personen an. Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass sich das Sofa relativ schnell und einfach umbauen lässt.

Extra-Polsterung oder nicht?

Einige Modelle von Schlafsofas verfügen über eine Extra-Polsterung. Manchmal sogar mit Matratze und Lattenrost. Diese Varianten sind natürlich um einiges bequemer als Schlafsofas ohne Polsterung. Die Matratze sowie der Lattenrost lassen sich dabei ideal an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Auf einem Schlafsofa mit eigener Matratze schläft es sich tatsächlich wie in einem gewöhnlichen Bett. Dabei ist die Matratze relativ flexibel und auf der Innenseite der Sitzfläche verbaut. Schlafsofas mit Extra-Polsterung eignen sich vor allem für den täglichen Gebrauch. Benötigen Sie das Schlafsofa jedoch nur hin und wieder für Gäste, genügt auch ein herkömmliches Modell.

Design und Bezug: Welches Modell passt zu Ihnen?

Natürlich muss das Schlafsofa auch optisch einiges hermachen. Schließlich handelt es sich hierbei um ein großes und dauerhaftes Möbelstück. Doch keine Sorge: Schlafsofas bei Maisons du Monde finden Sie in vielen verschiedenen Farben und Designs. Hier kommt es voll und ganz auf ihren persönlichen Geschmack an. Das Schlafsofa sollte sich optisch am besten nahtlos in den Raum einfügen. Hier gilt es, das bestehende Design und die Farbpalette zu berücksichtigen. Mit neutralen Farben wie schwarz, weiß oder beigen können Sie jedoch nichts falsch machen.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.