Toner: Original oder Billigprodukt?

Wer beruflich oder auch privat auf hochwertige Druckerqualität angewiesen ist, der sollte unbedingt in einen vernünftigen Drucker investieren. Zwar sind die professionelle Geräte, wie etwa die von HP, Brother oder Kyocera, nicht gerade günstig in der Anschaffung, jedoch überzeugen sie dafür mit brillanten Druckergebnissen und entsprechender Qualität im Allgemeinen.

Wo liegen die Vorteile von Marken Druckern und original Tonern?

Mit einem vernünftigen Ducker, zum Beispiel von HP, erhält man eine garantiert vernünftige Druckqualität. Bei billigen Geräten ist dies oft anders, denn genauso billig wie der Preis ist dann letztlich auch das Ergebnis welches beim Drucken entsteht. Doch nicht nur beim Gerät selbst, sollte man auf entsprechende Qualität achten. Auch bei den Tonern sollte man eher nicht sparen. Denn vergleicht man die Druckergebnisse auf dem Papier, zwischen einem Original Toner von HP und einem NoName Produkt, dann kann man mit dem bloßen Auge gravierende Unterschiede an der Qualität ausmachen. Aber es sind nicht nur die Qualitätsunterschiede auf dem Papier, welche den Benutzer einen Original Toner von HP bevorzugen lassen sollte, auch die Ergiebigkeit diverser billig Toner lässt, im Vergleich zu dem Original Toner von HP, zu wünschen übrig. Am Ende kommt man mit einem Original Toner einfach besser weg, als mit einer günstigen Alternative.

Warum sollte man sich für Original Druckerzubehör entscheiden?

Aufgrund der besseren Druckqualität und oft auch der höheren Ergiebigkeit, eines Original Toners von HP, sollte man die Markenprodukte bevorzugen. Wenn man nur nach dem Preis geht, kann man sich sicherlich auch für eine der günstigen Alternativen entscheiden aber wer viel Wert auf gute Druckergebnisse legt, der sollte sich in der Tat besser zum Kauf von Original Zubehör überreden lassen. Die Ergebnisse sprechen am Ende einfach für sich!

Und wer Probleme beim Einbau hat, für den haben wir hier auch gleich noch ein Anleitungsvideo: