„Kochbuch der toten Stars“ – Kochen wie Michael Jackson und Co.

Mit Namen von Stars lässt sich immer ein gutes Geschäft machen und das auch gerne, wenn diese bereits tot sind. Der US-Filmkritiker Frank deCaro sorgt seit kurzem mit seinem „Kochbuch der toten Stars“ für Schlagzeilen. Über Jahre hat er dafür Rezepte aus alten Mikrowellen-Anleitungen, Supermarkt-Broschüren oder auf Flohmärkten gesammelt, die bekannte Persönlichkeiten dafür eingereicht hatten. […]