Transformers bringt Autostars auf die Leinwand

Der vierte Part der Transformers-Reihe wurde lange erwartet. Neben bekannten Hollywood-Größen spielen auch dieses Mal wieder luxuriöse Schlitten eine nicht unwesentliche Rolle. Der Bugatti Veyron ist einer der großen Stars des Sequels. Erste Bilder des schnittigen Wagens tauchten bereits im Internet auf. Mit optimierter Front und neuer Bemalung wird er über die Leinwand donnern. Das […]

Dubais Polizei stockt erneut Fuhrpark auf – mit einem Bugatti Veyron!

Vor wenigen Wochen haben wir hier bereits darüber berichtet, dass das Emirat Dubai dabei ist, die Fahrzeug-Flotte der Polizei mit Luxuskarossen aufzustocken. Dies sorgte bereits für einiges an Aufsehen, jedoch war dies offenbar längst nicht alles. Neuestes Schätzchen im Fuhrpark der Polizei: ein Bugatti Veyron! Der Wagen, dessen Anschaffung weit in die Millionenhöhe geht, dürfte […]

Bugatti Veyron Grand Sport Venet: Ein Luxus-Sportwagen wird zum Kunstobjekt

Der Bugatti Veyron Grand Sport zählt zu dem wohl Exklusivsten, was man sich in Sachen Auto leisten kann. Ganze 1,4 Millionen Euro zahlt man für den Flitzer. Auf der Art Basel Miami zeigte Bugatti, dass das Unternehmen nun auch in das längst eröffnete Rennen der Autobauer im Kunstbereich einsteigen will. Den Anfang durfte Bernar Venet […]

Bugatti Veyron ist ausverkauft!

Nur 300 Stück seines Edel-Wagens Veyron wollte Bugatti produzieren. Anfänglich sah es gar nicht so gut aus und man machte sich schon Sorgen, doch inzwischen hat sich der Bugatti Veyron zu einem echten Kultauto gemausert. Dies kann man schon alleine daran sehen, dass die Edelautoschmiede nun mitteilte, dass der Wagen offiziell ausverkauft ist! 300 Millionäre […]

Der Bugatti Veyron – Luxus-Auto par excellence

Der Bugatti Veyron zählt zu den teuersten Fahrzeugen der Welt, denn alleine das spritzige Auto kostet neu über eine Million Euro… Dafür bekommt der Fahrer aber auch ein 1.001 PS starkes Gefährt. Doch nicht nur der alleinige Kaufpreis macht den Bugatti Veyron zum Luxus-Auto par excellence, sondern vor allem die stolzen laufenden Kosten. Diese belaufen […]