Bayerisches Rindfleisch: Geschützte regionaltypische Spezialität

Seit dem Jahr 1992 ist es nach EU-recht möglich, Herkunftsbezeichnungen von Agrarprodukten und Lebensmitteln europaweit schützen zu lassen. Dies soll der missbräuchlichen Nutzung vorbeugen. Die Bayern können sich hier nun über eine weitere geschützte regionaltypische Spezialität freuen. „Bayerisches Rindfleisch“ wurde in die besagte Liste der EU aufgenommen. Damit darf Rindfleisch nur noch als bayerisch bezeichnet […]