Baselworld 2014: Der Countdown läuft

Die Baselworld gilt als die wichtigste Messe für Uhren und Schmuck weltweit. Auch 2014 werden dort wieder alle namhaften Hersteller vereint sein und in luxuriösem Ambiente ihre Neuheiten präsentieren. Schon jetzt haben die Aufbauarbeiten begonnen, denn die Ausstellungshallen sollen in diesem Jahr noch spektakulärer gestaltet sein.

Vom 27. März bis zum 3. April 2014 werden sich die neuen Messehallen in Basel in eine kleine Stadt aus mehrgeschossigen Gebäuden verwandeln, in denen sich die Aussteller dann besonders luxuriös präsentieren können. Rund 20.000 Arbeitskräfte sind mit dem Aufbau beschäftigt. Eigene stylishe Pavillons haben natürlich die großen Marken wie Patek Philippe (in diesem Jahr 175. Firmenjubiläum!), Hublot, Baume & Mercier oder Rolex.

Uhren und Schmuck bekommen auch im Mode- und Lifestylebereich einen immer wichtigeren Stellenwert, so dass natürlich auch Luxusmarken wie Michael Kors oder Armani vor Ort sein werden. Zahlreiche prominente Markenbotschafter werden natürlich mit von der Partie sein.

Aufgrund der wachsenden Bedeutung des asiatischen Marktes wird es auf der Baselworld 2014 einen eigenen Presseteam nur für chinesische Medien geben. Natürlich kann die Messe auch ohne vorherige Registrierung von der Öffentlichkeit besucht werden. Tickets kosten umgerechnet rund 50 Euro und sind online oder vor Ort zu haben.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar