Der neue Rolls-Royce Ghost: V-Specifications

Mit dem neuen Rolls-Royce kommt ein Modell auf den Markt, das seine Vorgänger um weiten übetrifft. Es soll das bisher schnellste und prächtigste Pferd im Ghost-Stall des Autoherstellers sein. Der Ghost V-Specifiaction wurde so optimiert, dass ihm kaum jemand das Wasser reichen kann.

Torsten Müller-Ötvös, der Vorstandschef der Automarke, betont die Besonderheiten der Limited Edition: „Diese exklusive Sonderserie ehrt eines der ganz wesentlichen Merkmale des Ghost: den 6,6 Liter großen Rolls-Royce V12-Motor.“ Bis Juni 2014 ist die V-Specifications auf dem Markt.

Das Sondermodell übertrifft den Vorgänger V12 in vielen Punkten. Der Wagen besitzt mit 601PS über 31PS mehr als der Rolls-Royce V12. Die Käufer können sich zwischen exotischen Farben wie Black Sapphire, Black Kirsch, Arctic White and Infinity Black entscheiden. Wem das nicht genug ist, kann sich eine Nuance aus einer Palette von 44.000 Farbtönen auswählen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar