Saguaro Nationalpark in Arizona: US-Luxus in der Wüste

Wer die USA einmal anders erkunden möchte und nach einer Verbindung von Ursprünglichkeit und Luxus sucht, der ist im Saguaro Nationalpark in Arizona absolut richtig, vorausgesetzt natürlich man verträgt das Klima der Sonora Wüste. Hier kommen nur wenige ausländische Touristen her, beschränken sie sich doch meist auf den größeren Grand Canyon. Um so beliebter ist der Nationalpark bei zahlungskräftige US-Amerikanern.

Wer Luxus und dem American Lifestyle liebt, ist hier, genauer gesagt in der Stadt Scottsdale, absolut richtig! In dieser Gegend findet man ein paar Luxushotels wie das „The Boulders – Waldorf Astoria“ oder das „Four Seasons – Scottsdale at Troon North“. Diese locken mit Golfplätzen, ausgedehnten Spas, in denen man ruhig auch Kakteenanwendungen und Ähnliches ausprobieren kann, und zahlreiche Boutiquen und Luxus-Shopping-Malls.

Die Natur kann selbstverständlich ebenfalls ausgiebig erkundet werden. Beliebt sind morgendliche Flüge mit dem Heißluftballon über die raue und einmalige Landschaft mit anschließendem Champagner-Picknick in der Sonora Wüste. Ausflüge mit dem Pferd oder dem Jeep sind ebenfalls möglich oder man erkundet im Kajak den Verde Fluss. Natürlich gehört zum ganzen auch ein Schuss typisch US-amerikanisches Wild West Feeling und jede Menge Patriotismus, spätestens wenn man in der Wüste die seltenen Weißkopfadler und Wildpferde sieht…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar