„Hear the World 2014“: Der neue Charity-Kalender

Die Organisation „Hear the World“ setzt sich auf der ganzen Welt für Menschen, die ihr Gehör verloren haben ein. Die Themen Chancengleichheit und mehr Lebensqualität stehen dabei im Vordergrund. Jedes Jahr bringt sie einen Kalender auf den Markt, an dem sich zahlreiche Prominente beteiligen und der sicherlich nicht zuletzt deshalb zu so etwas wie einem begehrten Sammlerstück geworden ist.

Für den „Hear the World“-Kalender 2014 lichtete Musiker und Fotograf Bryan Adams internationale Stars und Künstler ab. Diese sind in der charakteristischen Pose mit einer Hand hinterm Ohr zu sehen. Mit dabei sind unter anderem Iris Berben, Kate Moss, Lana del Rey, Ballett-Tänzer Sergei Polunin, Model Yasmin Le Bon, Charlotte Gainsbourg, Ben Kingsley oder Tobey Maguire.

Der Erlös aus dem Verkauf des Kalenders geht zu 100 Prozent an die Organisation. Dieser ist in limitierter Auflage über hear-the-world.com zu haben. Die 33 Euro für das gute Stück sind also gut angelegt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar