Tommy Hilfiger im College-Look

Foto: Tommy Hilfiger

Der Herbst hat sich bei Tommy Hilfiger mit allen Wassern gewaschen. Im Lookbook findet man typische Elemente aber auch unerwartete Highlights. Ein Hauch Provokation und eine Prise Surprise verbinden sich mit dem Kontroversen.

Statt auf Gewohntes setzt das Label auf etwas völlig Untypisches. Die Stars der neuen Kampagne sind die Mitglieder der All-American Family. So präsentieren sich die Models im hochgeschlossenen Look. Doch von brav oder bieder fehlt hier jede Spur. Denn die neue Kollektion rockt. Auf der Wiese vor dem Campus posiert es sich doch am besten.

Craig McDean setzte die Hausmodels von Tommy Hilfiger wunderbar in Szene. Chloe Blackshire ist der Star der Kampagne, doch auch Jacquelyn Jablonski und Bernard Fouquet brillieren gemeinsam mit den Basset-Hunden Morgan IV und V. Die jungen Models sind den Brand schon seit 7 Saisons treu. Es ist unüblich, dass ein Label sich ein Stammteam von Mannequins holt. Doch Tommy Hilfiger überrascht gerne.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar